Was kann ich tun um mich wohler zu fühlen in meinem Körper?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du musst dich selbst mögen!

Es ist ganz egal was andere sagen, denn du bist toll & wunderbar so wie du bist! Wenn du dich mit deiner figur nich anfreunden kannst, dann fang doch mit sport und gesunder ernährung an.

Wenn du dich nicht so schön findest, überleg einfach mal welche dinge du besonders an dir magst, auch wenn es nur deine augen & deine haare sind aber du magst etwas an dir! Wenn du z.b deine Nase nicht magst musst du dich mit ihr anfreunden, es gibt schlimmeres ich persönlich mag meine Nase z.b überhaupt nicht aber ich hab mich mit ihr angefreundet.

Wenn du deine kleidung nicht magst, mach alles aus deinem kleiderschrank was dir nicht gefällt (kannst du ja spenden z.b) und lass dich doch von einer freundin für neue Klamotten beraten ! :-)

Denk dran, du bist WUNDERVOLL so wie du bist! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AJuergen 23.03.2016, 08:27

Sehr schön geschrieben , das sollte jeder lesen der was an sich selber auszusetzen hat .

0

Mit dir klarkommen. Du bist wie du bist, jeder ist etwas Besonderes. Es gibt bestimmt Menschen, die dir wichtig sind, und denen du wichtig bist. Niemand kann dich ersetzen. Ich weiß nicht, wie du jetzt genau aussiehst, weil du meintest du wärst dick, aber übertreib nicht mit abnehmen. Da ensteht schnell eine Magersucht. Ich glaube auch nicht, dass du so hässlich bist. Jeder hat etwas positives an sich, und wenn es nicht immer das Aussehen ist. Wahre Freunde schauen nicht auf sowas, nur auf innere Werte - auch die große Liebe. Und mehr als wahre Freunde und Familie, braucht man nicht zum Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst wohl denke ich immer von deinen Freunden und Bekannten und Eltern das gleiche zu hören bekommen, oder nicht?

Es gibt nur 3 Randpfeiler, um dem, was du an dir nicht gut findest....dich schlecht fühlst, dich hässlich findest oder dich zu fett findest,- die da wären:

- SPORT

- ERNÄHRUNG

- DISZIPLIN

Sport kannst du wirklich immer und überall machen, im Zimmer daheim (Crunches, Liegestütz, Rückentraining...) oder draußen, gehst du mal für 1 Stunde stramm spazieren...im Schwimmbad kaufst dir ne 2 Stunden Karte und schwimmst aber auch 90 Minuten und planschst nicht im Wasser herum.

Oder ein Fitnessstudio für ab 12,90 € fast in jeder Stadt...oder fährst Fahrrad...

3x die Woche mindestens Sport und davon dann mindestens 90 Minuten stramm gehen, schwimmen, joggen, sich bewegen....

da hilft auch keine Ausrede, wie ich hab kein fahrrad oder kein Geld. Joggen und spazieren gehen kannst du immer, ohne Geld bei jedem Wetter.

-------------------------

Ernährung:

Chips, Flips, Burger King, Mc Donalds, Subway, Bäckerei, Schokolade, Cola, Nüsse, Fanta, Sprite, Säfte --- sind ein TABU für dich ab jetzt.

Die machen alle dick, glaub mir, ich kenn mich aus!

Trink am besten 3 Liter Wasser am Tag, das nimmt den Hunger oder kauf dir in der Apotheke oder in der Drogerie "ALMASED", das schmeckt zwar nicht so tolle, hilft aber wirklich (keine Werbung ist, nur Tipp).

----------------------------------------------------------------------------

Disziplin:

Sport + Ernährung wehement machen und wahrnehmen = Disziplin

Von "mal 1-2x im Monat spazieren gehen oder doch dann wieder Fast Food und Chips und Co. am Wochenende.....bringt dir gar nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
hellomelly 23.03.2016, 08:11

Danke für deinen tollen Kommentar!!

Also mit Sport habe ich angefangen. Ich gehe 2-3x die Woche joggen( meistens Samstag und Sonntag) und 3 mal die Woche ins Fitness/ oder ins Volleyballtraining. Im Fitness mache ich meistens 45minuten Ausdauer Laufband oder Crosstrainer und danach Krafttraining für den ganzen Körper.

Essen:

Ich glaube bei mir ist das Essen zwischendurch problematisch und vorallem am Abend wenn ich nach dem Fitness nach Hause komme. FastFood esse ich kaum mehr. Süssgetränke werde ich schauen dass ich verzichten kann!

Hast du Tipps was gut nährt und gesund ist am Abend?

Danke dir! :) 

0

kann man so leider nicht beantworten. Du schreibst weder wie Groß du bist noch wie alt und wie  viel du wiegst . Aber eines kann ich dir sagen , meistens ist es einfach nur mangelndes selbst Vertrauen was fehlt . 

Ob du Übergewicht hast kannst du selber feststellen , dann ändere deine Ernährung. 

Wer bestimmt den was Hässlich ist ? Was ist Schönheit ?

Sieh es doch ganz einfach mal so , Schönheit kommt vom Herzen , von Innen heraus , Schönheit kann vieles bedeuten , ein gutes Herz zu haben .

jeder sieht Schönheit anders . Lerne zu dir selber zu Stehen , aufrecht zu sein, Ehrlich , glaube mir diese Werte schätzen Menschen mehr an dir als alles andere . 

Jeder Mensch ist schön , jeder auf seine Art und weise .

Ich hoffe ich konnte dir helfen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
hellomelly 23.03.2016, 08:27

Ich bin 172 gross und 60 Kilogramm schwer. Also kein Übergewicht. Jedoch ist das vorhandene Fett nicht 'gefestigt' ... 

Danke für deine lieben Worte!! :) 

0

Wie wärs mit Activia :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wird es Zeit, an Deinem Selbstbewustsein zu arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?