Was kann ich tun um kleinere Brüste zu kriegen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da gebe ich "GanMar" recht. Dein Körper ist noch nicht ausgewachsen, also wird man da operativ noch nichts tun können und dürfen. Da musst du noch 3 Jahre warten, solltest du über einen solchen Schritt nachdenken.

Hast du es schon mit Sport-BHs versucht? Die verteilen die Masse ja so ein wenig, und pressen alles ein wenig zusammen und geben perfekten Halt. Dadurch wirkt der Busen etwas kleiner. Du solltest so einen BH natürlich nicht 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Wochen tragen.

Suche dir einen Sport, der dir Spaß macht und deinen Rücken und deine Psyche stärkt. Sport ist ein wahres Wundermittel! Er gibt dir körperliche und mentale Kraft! Wenn du generell etwas fülliger bist, wirst du bei der richtigen Ernährung und dem richtigen Sport auch insgesamt an Körperfett verlieren, auch etwas am Busen. Aber mach wirklich etwas, was du gerne tust, nicht quälen damit. Was ist mit Yoga, Zumba, Aerobic, (schimmen gehen magst du wahrscheinlich gerade nicht), Klettern etc? Probiere aus ;-)!

Was das Lästern angeht, das tun meistens die, die mit sich selbst unzufrieden sind und vielleicht sogar neidisch ;-). Da musst du lernen drüber zu stehen, so hart das in deinem Alter sein mag. Kein Mädchen, dass ebenfalls den eigenen Busen als zu groß empfindet, wird über dich lästern oder gar reden. Dass man Gesprächstthema wird, weil man irgendeine körperliche oder geistige Besonderheit hat, ist völlig normal und erstmal nicht schlimm. Gemein sollte es allerdings nicht werden. Wer so etwas tut, ist, wie schon gesagt, selbst schwach und unzufrieden und weiß sich nicht besser zu helfen, als andere schlecht zu machen, um selbst besser dazustehn. Das ist ein Armutszeugnis.

Lerne, dich mit deinem Körper und seinen Besonderheiten anzufreunden :-). Du kannst ihn etwas formen, aber nicht grundsätzlich. Es ist deiner und er ist gesund. Stelle deinen großen Busen nicht in den Mittelpunkt deiner Persönlichkeit. Du bist mehr als dein Busen ;-)!

Sollten deine Rückenschmerzen trotz Rückenstärkung nicht besser werden, solltest du vielleicht doch mal zum Arzt deines Vertrauens gehen und mit ihm die Thematik besprechen. Wenn du schon eine Frauenärztin hast, geh zu ihr. Vielleicht bekommst du da noch gute Tipps!

Alles Gute dir :-)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann Dir letztendlich nur ein Arzt sagen - aber bevor die Entwicklung Deines Körpers nicht vollständig abgeschlossen ist, wird da mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit chirurgisch nichts unternommen werden können. Zur Stärkung Deiner Rückenmuskulatur und zur Vorbeugung gegen Haltungsschäden hingegen gibt es spezielle Übungen. Wenn es medizinisch notwendig sein sollte, wird dein Arzt Dir nach Konsultation eines Orthopäden entsprechende Therapiestunden verordnen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es lieber.. Vielleicht wirst du es später als Vorteil sehen, größere Brüste zu haben. Trag' bis dahin einfach weite Kleidung, am besten dunkel. Kannst auch einen Schal drüberziehen oder ähnliches. Aber schäm' dich nicht für das, was du bist. Du bist schön wie du bist, da bin ich mir ganz sicher!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer kann das hier besser beantworten als dein Arzt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was heißt "jetzt schon"? Wie alt bist du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die, die dich auslachen, sind einfach nur neidisch !

vielleicht hast du nicht den richtigen BH, der dich entlastet.... du solltest mit

deiner Mama darüber sprechen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?