Was kann ich tun temperamentvoller zu werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vor allem das Temperament lässt sich nicht ändern. Verhaltensmarotten wären etwas anderes. Wenn du ihr vertraust, wirst du mit der Zeit bestimmt immer mehr aus dir herauskommen, vor allem wenn ein Teil mit schlechten Erfahrungen zusammenhängt; aber die grundsätzlich ruhige Seite wirst du niemals abschalten können - und das ist auch gut so!

Wenn sie das anders sieht, ist sie nicht die Richtige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn jemand nur ruhig und zurückhaltend ist, sich nicht öffnet, wirkt es auf den Partner so, als ob sie ihm nichts bedeutet. So ein (harmloser) Gefühlsausbruch tut gut! Muss aber echt und nicht gespielt sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sei du selbst was besseres kannst du nicht tun und wenn es dann vorbei ist ist es schade aber die richtige entscheidung, da sie anscheinend nicht die richtige war wenn du glaubst du solltest dich ihr öffnen dann mach das wenn nicht dann nicht so einfach ist es ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?