was kann ich tun help me D: -.- ._.!*!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das tut mir echt leid für dich. Das muss im Moment alles sehr schwer für dich sein. Zu deinem Problem in der Schule: Ich werde eigentlich schon seit dem Kindergarten ausgegrenzt und irgendwann hab ich bemerkt, dass ich die anderen doch gar nicht brauche. Niemand hat das Recht, dich schlecht zu behandeln und irgendwann findest du bestimmt eine echte Freundin. Schule ist nicht alles, außerdem ist 3,8 eine 4 und somit ausreichend. Was hältst du von Psychologen? Vielleicht könnte dir ein Psychologe helfen. Wenn du das nicht willst, hast du doch bestimmt ein Hobby, oder?? Konzentriere dich in nächster Zeit einfach mehr darauf, um etwas Freude in dein Leben zu bringen. Hast du Haustiere?! Das sind meine besten Freunde. Die helfen mir immer LG Falls du reden willst, ich hätte Zeit...

Es ist doof und ich kenne das gefühl auch, ich hatte das problem bis zur 5/6 klasse. Ich finds einfach nur gemein. Aber, ich würde es an deiner stelle veruschen mit anderen in kontakt zu treten, die du vlt nicht so gut kennst und die nichts ueber dein leben sagen koennen, auch wenn du schüchtern bist weil sonst wirst du immer so sein und das will keiner. ich würde die lügen und gerüchte und die leute die sie verbreiten aus dem weg gehen und das was sie sagen ignorieren, habe ich auch gemacht und geschaft und ich bin oder eher war auch schüchtern. Ich würde mich dann mehr auf die noten konzentrieren, auch wenns dir schwer fällt, versuch es mal dann kommst du mit den gedanken von den anderen vlt auch mal weg.

wieso ärgerst du dich denn du müsstest es doch schon gewohnt sein...gegen das ausgrenzen kannst du wenig machen denn kinder sind gemein aber wenn du deine ganze kraft in deine schulische und berufliche laufbahn steckst kannst du ein besseres leben führen als dir jetzt vergönnt ist...und solange deine eltern im moment keine drogen nehmen ist doch alles klar denn jeder nimmt irgendwann mal drogen zu sich nur die meisten lassen es irgendwann wieder oder sterben

Das ist echt schlimm und du solltest dir professinelle Hilfe suchen.Du gehst zu Deinem Hausarzt und schilderst deine Probleme,der hilft dir weiter,nimm diese Hilfe an.

Was möchtest Du wissen?