was kann ich tun gegen Pickel und Mitesser

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich hatte auch lange schreckliche Pickel. Ich empfehle dir ein Peeling für Abends ( nur kurz rüber zum abschminken und damit das kram was man am tag so mit der haut aufsammelt weg geht ) von balea. Jeden Morgen eine Waschcreme, und zwar die von Rival de Loop ( blau, durchsichtige verpackung ) Für den Anfang vieleicht noch ein Gesichtsbürstchen. Ganz wichtig ist auch, dass du dein Gescicht nicht mit dem gleiche Handtuch abtrocknest wie deine Hände. Benutze für jedes Mal oder jedes zweite Mal ein anderes, sauberes Handtuch. Ich benutze einfach immer kleine Waschlappen, die reichen. Trockne besonders unterhalb der nase an den Naseflügeln gründlich ab, weil schon kleine Feuchtigkeitsreste dort Pickel verursachen können. Benutze Creme nach dem Peeling und der Waschcreme. Für morgens die mattierende creme von synergen und abends die für sensible haut auch von synergen. Benutze nicht zu viel und zu dick make up. Viel Glück.

Das kostet ungefähr 6-7 euro.

Ich hatte bis vor kurzem auch Pickel, bis ich von Olivenöl gehört hab. Mag jetzt dumm klingen, weil das ja die Poren noch mehr verstopft und blabla. Natürlich lasse ich es nicht auf der Haut. Ich massiere das Öl 1x täglich ca. 3 min. in die Haut ein und wasche es dass gründlich ab. Seitdem ich das Öl benutze geht es meiner Haut viel besser ;) Übrigens wasche ich es mit dem Vichy Normaderm Reinigungsgel (Apotheke) ab, das ist super. Und gegen Mitesser würde ich dir Clear-up strips empfehlen, gibt es z.b. von Balea oder essence.

Ja Heilerde mit ein paar Kamilosan Tropfen mischen und 2 Mal die Woche auf die Haut auftragen, einwirken lassen und mit lauwarmen Wasser abspülen.

Viel Wasser trinken hilft auch. Und Hefetabletten, die gibt es in jeder Drogerie, die wirken von innen gegen Pickel.

Es gibt auch für kleine Mitesser und Pickel, spezielle Cremes im Drogeriemarkt. Auch als getönte Creme. Das denkt zuverlässig ab, wenn man sie schnell verstecken will.

Du solltest dich, sobald du daheim bist, und dich ohnehin keiner sieht, abschminken. Wasch danach dein Gesicht ordentlich, z.B. mit dem Mousse von Dermasence.

Make-Up verschlechtert meist das Hautbild noch mehr, deshalb würde ich dir stattdessen die Pigmentcreme von Benevi empfehlen.

Auch eine Dampfbehandlung kann dir helfen. Diese kannst du beim Hautarzt oder bei der Kosmetikerin machen lassen.

Dadurch bin ich meine Akne los geworden! :)

Also ich mache immer einen Tag in der Woche mit meiner Freundin einen so genannten Beauty-Tag ! (Je nach dem wie Zeit ist) Dann gehen wir vorher Einkaufen (Rossman, Ihr Platz usw.) Und kaufen uns ieine Maske fürs Gesicht. Dann nehmen wir uns ein Schokobad und gehen Baden und machen neben bei die Masken drauf. Danach schneiden wir uns Obst klein (Banane,Gurke usw.) Und schmieren uns Quack aufs Gesicht dann legen wir uns die geschnittenen Obstteile aufs Gesicht und genießen.. Was übrig bleibt essen wir :D So haben wir ein Tag mit Fun rum bekommen und auch etwas für haut und Entspannung getan :P

Und es hilft ;) Ich hoffe ich konnte dir helfen, probier es mal aus ;)) Liebe Grüße JackieeLee

Mitesser entfernt die Kosmetikerin---Pickel auch. Ansonsten hilft Zinkpaste/Zinkcreme, Teebaumöl, oder ne Heilerde-Packung. und antibakterielle gels aus der Apotheke. Ausserdem achte auf deine Ernährung (Vitamin-B-haltige Lebensmittel, Zink, Kalzium, Lethitin usw...)

Gelemaske zum selber machen gegen Hautunreinheiten- sehr gut hat bei mir sofortigen effekt gezeigt und ich sags dir bei dir wird es ,es auch:D

und dann ab zum Hausarzt DUC AKNE verschreiben lassen in 2 wochen die Pickel sind fast wie WEG!

Ich würte mal schauen wann du extrem viele Pickel bekommst z.B wenn du was isst oder trinkst. Bei mir ist es so wenn ich alk ^trinke bekomme ich schnell Pickel

Hi :-)

Was hilft gegen Pickel ist z.B. Teebaumöl :

Teebaumöl hat eine antibakterielle Wirkung

Gegen Pickel ist auch Zinksalbe geeignet:

Zinksalbe gegen Pickel wird verwendet, um den gesunden Aufbau der Hautzellen zu unterstützen. Zink ist an der Zellteilung und dem Haarwachstum beteiligt. Da Zink diesen Mangel ausgleichen kann, kann es dazu beitragen, dass Pickel und Mittesser (oder auch Akne) die Beschwerden lindern oder verschwinden lassen.

Heilerde ist auch eine Wunderwaffe gegen Pickel:

Sie befreit die Haut von Fett und Talg. Bei der Behandlung wird einfach die Erde auf die betroffenen Stellen aufgetragen und bis zu einer Stunde darf die Heilerde dann Ihre Wirkung entfalten. Danach wird diese wieder entfernt....

http://mittel-gegen-pickel.de/was-hilft-gegen-pickel.html

LG

Es gibt einen Tee der extrem gut hilft und Hämopatische Tabletten. Diese Pillen heisen Silicium und sind von Schüsseler Salze !

versuch es mal mit heilerde

Geh' mal zum Hautarzt!

der Arzt/die Ärztin behandelt nicht, sondern verschreibt Produkte, die man auch ohne Rezept in der Apotheke kaufen kann! Kosmetikerinnen jedoch behandeln und reinigen die Haut!

0

Was möchtest Du wissen?