was kann ich tun für meine freundin?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es ist ganz wichtig, das du ihr das zwar sagst, aber ohne ihn zu groß zu kritisieren. Weil es ist ganz einfach:

Wenn du ihr sagst, das er ein Idiot ist, muss sie natürlich ihren Freund verteidigen. Wenn du jedoch nur Hinweise darauf gibst, dass sie selber darauf kommt, dann ist es ihre Entdeckung.

Alternativ kannst du sagen, das er voll der nette Junge ist, ABER .... 

!!Wichtig!! Bleibe sachlich bei dieser Diskussion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was DU tun sollst? Wieso, ich denke es ist der Freund deiner Freundin? Und die hat ihn sich doch ausgesucht, oder nicht? Und wenn sie ihn nicht mehr will, dann muss sie Schluß machen. Mit all dem hast du nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mucki0174
01.08.2016, 13:51

sie hat sich schon drei mal die augen aus geheult!!! ich kann es einfach nicht noch mal ansehen!!!

0

zieh dich zurück dann bist du etwas geschützt.

und sage es ihr auch und geh offen damit um...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der ist nicht zu helfen. Sie scheint nicht allzu clever zu sein. Da kannste reden was du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann Naivität nicht bekämpfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

„Die Logik einer Frau: Wenn sie dir um 15:10 Uhr eine Nachricht schreibt, dann musst du um 15:09 Uhr antworten."

Weist was ich mein, sie muss sich erst selber finden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?