Was kann Ich tun, dass er wieder "Meins" ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also erstmal: "DEINS" wird er so und so nie sein, da er ein eigenständiger Mensch ist! ;-)

Ansonsten hilft nur Überzeugungsarbeit, aber behutsam ohne Druck, entscheiden kann es letztlich nur er selber!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß ja nicht warum er nicht mehr "deins" ist, aber ich weiß dass man Gefühle nicht erzwingen kann. Wenn er dich nicht mehr will, ist das so und du wirst das akzeptieren müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suche den direkten Kontakt und sage es halt. Deine ehrliche Reaktion wird ihn zeigen, dass du es ernst meinst. 
Wie er jedoch damit umgeht, kannst nur du vorhersehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von violavio
12.09.2016, 21:23

Er ist sehr i er pulsiv, habe Angst er schlägt die Tür wieder zu (hat er bei Streit schon ofters getan)

0

Was möchtest Du wissen?