Was kann ich tun damit mein baby früher einschläft?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ist ein, von dir vorgegebener Schlafrythmus (plus die Schlafdauer) wichtig für euer Familienleben/ Alltagsleben?

Ich frage nur, da es in vielen Familien ja richtiggehend nach Zeitplan funktioniert/ funktionieren muss um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren.

Bei uns war es damals ganz anders. Ab dem Zeitpunkt da unser Nachwuchs zu uns nach Hause durfte änderte sich alles. Ab dem Zeitpunkt bestimmte der persönliche Schlafrythmus des Nachwuchses unseren Alltag (und die Nächte). Unsere Familiensituation/ unser Alltag ließ dies aber auch zu, es war absolut in Ordnung. Deshalb konnte der Nachwuchs im Babyalter schlafen wenn geschlafen werden wollte.

Kopf hoch, ihr seid noch relativ am Anfang. Ich bin mir sicher das ihr gemeinsam schon noch Wege findet

Das ist gar nicht so ungewöhnlich, würde es sogar als normal ansehen. Viel kannst du da nicht machen, nimm es erstmal so, wie es ist. Mit der Zeit dürfte es besser werden. 
Wenn du Glück hast, klappt es in einem halben Jahr, wenn du Pech hast erst in 2 Jahren :) So ist das mit Kindern. 

oh je ! 😲 trotzdem danke 😰😰

0

Oh man, unserer Maus war auch so ein Schreikind, also mein Mitgefühl, denn ich weiß wie es sich anfüllt. :-(

Pucken würde ich auch vorschlangen. Das hat ab und zu bei uns funktioniert. Versucht mit ihm auf einem Hüft-Ball leicht zu hüpfen, aber
wirklich nur sehr leicht. Das hat auch gewirkt. Oder einschlafen in einem Gurt,
vielleicht braucht er mehr Nähe.

Ansonsten halte durch.

jaaa😥 leider mag er das pucken ganz und garnicht 😲 vielen dank für dein Mitgefühl!!wann hat es sich bei euch verbessert bzw euer sohn wann wurde er ruhiger???

0

Mein 1. Kind schlief auch nie nach dem Baden am Abend. Habs auf morgens verschoben - voilla, er schlief abends prima ein.

ohh das hab ich jetzt noch nie versucht! das werd ich aufjedenfall versuchen!danke

0
@beangato

Badet ihr täglich??

Man soll die Kleinen doch nur einmal die Woche baden oder nicht? Oo

0
@Kasumix

Ich habe meine Kinder eigentlich täglich gebadet. Schaden haben sie dadurch nicht genommen.

0

ich bade meinen sohn jeden 4. tag 😯

0

Ich habe mal von etwas gehört was "Puken" heißt, dadurch sollen Babys wohl besser schlafen 

Eine gute idee.  sollte man jedoch von anfang an machen -aber probiers aus!! Gibt auch kinder die das nicht mehr môgen...


0

hab ich schon als er 3 wochen alt war versucht.... er ist ein ziemlich starker aggresiver bursche 😂 er hat es nie zugelassen und laut geschrien, wenn er die Hände und arme nicht bewegenkonnte

0

Was möchtest Du wissen?