Was kann ich tun, damit er Gefühle für mich bekommt?

6 Antworten

Gefühle kann man nicht erzwingen. Entweder sind sie da oder nicht. Ich würde mich an deiner Stelle nicht für eine einzige Nacht einem billigen Gefühl hingeben, zumal das keinen guten Eindruck macht. Ehrlich gesagt würde ich mich von der ganzen Geschichte lösen und ihm gepflegt sagen, dass er sich eine andere Übernachtungsmöglichkeit suchen soll.

Ehrlich gesagt denke ich, dass er dich nur ausnutzen möchte. Wer übernachtet schon bei jemandem (ich nehme mal an im gleichen Bett) und hat keine Hintergedanken?? Mach dich nicht selbst unglücklich.

Nicht so verzweifelt und bedürftig sein und ihm das ja nicht wörtlich sagen… Das kommt mehr als schlecht rüber…

Gefühle kann man nicht erzwingen. Was nicht will, das ist nicht. Du kannst natürlich versuchen ein paar Karten zu ziehen und dich von deiner besten Seite zu zeigen, wenn er bei dir ist, aber wenn die Gefühle verschwunden sind, ist die Anziehung wohl nicht groß genug, um sie bestehen zu lassen.

Pass auf, dass er deine Willigkeit nicht ausnutzt und du am Ende mit gebrochenem Herzen dastehst.

Je mehr du dich da reinsteigerst, desto geringer wird die Chance sein, das er Gefühle für dich entwickelt... Erzwingen kannst du eh nichts, von daher rate ich dir, einfach mal n bisschen ignorieren ( obwohl es schwer fällt ) und gucken wie er darauf reagiert;)

Was möchtest Du wissen?