was kann ich tun bei null persönlichkeit?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

nun hör doch mal mit dem Jammern auf. In Wahrheit tust Du dich ganz schön selbst bemitleiden. Und ausserdem kann man nicht für alles das fehlende Selbstbewusstsein vorschieben. Mein Rat, werde aktiv, egal wie, geh raus aus dem Haus und versuche mal jemanden anzulächeln, wirst sehen, dass dies nicht nur Dir gut tut. Lass Deine Gedanken um das Wohl der Anderen drehen, nicht so sehr um Dein Eigenes. Manchmal liegt es daran, dass man sich selbst vieeeel zu wichtig nimmt und dann schüchtern wird und dann nicht mehr auf andere zugehen kann, sich versteckt und anfängt zu leiden. Nun, das genau sollst Du nicht tun, umgib Dich mit Menschen, wo es nur geht. Du kannst auch als freiwillger Helfer in der Kirche, Kinderheim oder an anderen sozialen Orten deinen Platz finden und alles andere ergibt sich dann von alleine. Manchmal bedarf es einfach die Interaktion mit den Mitmenschen um seine eigene Persönlichkeit kennenzulernen, denn die anderen schaffen es durchaus dich bis an deine Grenzen zu bringen, und das brauchst Du um zu verstehen wer Du bist.

Such dir ein Hobby ! Du schreibst du gehst gerne Kühe füttern. Lern doch reiten. Ich hatte das selbe Problem wie du bis ich mein Pflegepferd kennengelernt habe. Sie hat mir total geholfen aus dem ganzen Kakao wieder rauszukommen. Du must auch garnicht reiten. Du kannst dir ja einfach ein Pferd nehmen und Gassi gehen. Wenn ich mit meinem Pferdi im Wald bin, schütte ich ihr immer mein Herz aus. Viel Glück Miebs & Sissy

Seid wann ist es so- gab es einst ein "anders" in deinem leben oder zieht es sich durch dein ganzes Leben- als würden "die" sich alle kennen- oder so schnell kennenlernen- und Du sprichst diese "Sprache" nicht- oder gab es ein Ereignis, an welches Du Duich erinnern kannst und nachem alles anders war? Frag auch mal Deine Mutter, wie Du als Kleinkind warst. Wenn Du eine Antwort hast- sende mir eine Nachricht- dann antworte ich Dir privat. Ich habe mehrere Ideen- aber ich benötige mehr Fakten um Dinge auszuschließen, welche Dich verunsichern würden, wenn ich sie jetzt kommentarlos hintippe.

als erstes mal: du bist nicht unnötig! das kannst du doch so echt nicht sagen. gibt es wirklich nichts wöfür du dich interessierst? das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. vielleichtsind deine interessen eher "ungewöhlich" und dir deshalb peinlich , bzw. du kannst sie deshalb mit niemandem teilen. wie alt bist du denn? manchmal muss sich persönlichkeit und charakter auch erst entwickeln. vielleichtz bist du auch ein guter zuhörer und wenn du leuten zuhörst hast du auch gleich ein thema über das du mit ihnen reden kannst. lern dich am besten selbst etwas besser kennen und finde heraus, was du magst. hab mut!

Habe echtes aufrichtiges Interesse an Anderen, dann ist Deine Aufmerksamkeit nicht bei Dir selbst sondern bei den anderen. Interessiert zu sein ist unendlich wertvoller als Interessant zu sein. Entdecke was Dich am Anderen wirklich interessiert und gehe diesem Interesse nach. Plötzlich ergeben sich Bekanntschaften, Freundschaften und Gespräche und es wird völlig selbstverständlich sein. Und Du wirst dann auch immer mehr finden was interessant für Dich ist.

KingDong 14.10.2010, 17:32

aber das ist ja das problem. wenn es echt sein soll, kann ich es ja nicht erzwingen. und wenn ich mal jemanden nach was frage, dann ist es nie echt, sondern nur ein verzweifelter versuch in kontakt zu kommen. und wie gesagt. ich interessiere mich für nix. ich lebe wirklich sehr zurückgezogen und das einzige was mir gefällt ist hier in der nähe des waldes die kühe zu besuchen und zu füttern. aber wer interessiert sich schopn dafür?

0
Jogi7 14.10.2010, 18:00
@KingDong

Entscheide Dich einfach dafür, dass Du etwas über Andere herausfinden möchtest und dann wirst Du auch was finden, das Dich interessiert. Ziehe Dich nicht einfach zurück und grübele darüber nach, was an Dir Interessant seien könnte.

0

Hallo, Du solltest zum Beispiel damit anfangen, dein Expertenzhema zu ändern. Wenn da alles steht und du Fragen zu dem Thema dir zuschicken lässt, wirst Du kaum welche bekommen, weil jemand bei einer Frage kaum als Thema: "alles" hinschreibt. Um mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen, braucht es Hintergrundwissen. Wenn Du also mehr über Psychologie reden willst, ist es doch interessant, was andere denken, also gib als Expertenthema Psychologie ein. Da kommen jede Menge Fragen und du merkst, dass Du nicht allein bist und steckst Du mitten drin, wenn Du willst. Auch sonst helfen Interessensgebiete, sich mit anderen auszutauschen.Im realen Lenem...

Natürlich hast du was - z.B. Lust dazu, jemanden kennenzulernen. Aber strahlst du das auch aus?

Andere merken es vielleicht gar nicht, wenn du passiv bist und wartest. Dann strahlst du vielleicht was ganz anderes aus, z.B. dass du so zufrieden bist, wie es ist oder dass du nicht angesprochen werden möchtest. Oder etwas, das die anderen unsicher macht, so dass sie dich lieber in Ruhe lassen.

Also wäre es besser, du könntest auch mal von dir aus auf jemanden zugehen. Eine Bemerkung oder eine Frage sind der Anfang. Das geht leichter, wenn man bei einer Besichtigung oder Veranstaltung ist.

Oder wenn sich mehrere Menschen in einer Gruppe treffen, ob das nun ein Foto-Workshop oder eine Wanderung oder Aquarellmalen oder ein Entspannungstraining oder etwas Ehrenamtliches ist. Das Thema ist egal - gibt es denn nicht etwas in der Art, das dich interessieren könnte?

Das hört sich echt traurig an. Ich kann nur soviel sagen: Wer beliebt sein will, der muß sich aktiv darum bemühen. Es ist Arbeit! Das beeinhaltet sehr viel: Es bedeutet, dass man das Beste aus sich heraus holt und ständig bemüht ist sich zu verbessern und vor allem auch um andere bemüht ist. Du solltest zuerst nach den Ursachen für dein mangelndes Selbstbewustsein suchen. Wer diese kennt, kann daran arbeiten es aufzubauen. Dazu mußt Du in Dir selbst forschen - Dir fragen stellen und sie Dir selbst beantworten. Baue Deine Talente und Deine Interessen aus - Menschen die dazu Fähig sind, werden immer von anderen bewundert! Selstbewustsein bedeutet sich selbst zu kennen, an sich zu arbeiten und aus seinen Fehlern lernen. Tue ungewöhnliche Dinge! Nur wer etwas tut und hinaus in die Welt geht hat auch Dinge zu erzählen. Es liegt in deiner Hand. Du darst auf keinen Fall anfangen Dich selbst zu bemitleiden - ich habe diesen Fehler auch schon einmal gemacht. Entwickle ein Charisma, Charme und Offenheit - manche Leute haben dafür ein natürliches Talent - andere müssen es erlernen, das ist möglich! Geh doch zum Beispiel in eine Schauspielschule oder nimm Gesangstraining, wenn Du es Dir finanziell erlauben kannst. Soetwas kann helfen die innere Stärke zu erwecken.

Was machst du den ganzen Tag? Was interessiert dich? Ich hock auch den ganzen Tag zu Hause rum und bin DEFINITIV nicht uninteressant.

Zum Thema Selbstbewusstsein.... hatte ich lange Zeit gar nicht und ist auch jetzt noch nicht so stark wie ich's gerne hätte (jedenfalls net immer). Der Trick ist dir und den Anderen vorzuspielen du hättest welches. Wenn dir auffällt, dass du jetzt etwas machen würdest, wenn du selbstbewusst wärst.... dann mach es einfach! Ist net ganz einfach funktioniert aber.

Du irrst dich! Es gibt keine Menschen ohne Persönlichkeit. Auch du hasst sie, nur weisst du selbst nicht, das du sie hasst. Du hasst bestimmt in der Vergangenheit viele Schläge(Rückschläge oder Entteuschungen) erfahren müssen. Darum vergräbst du dich so. Du hasst kein Selbstbewusstsein.Aber daran kannst du Arbeiten um sie wieder zu erlangen. Von Aussen sieht es auch nur so aus als hätten andere mehr Selbstbewusstsein oder bessere Karten. Das ist aber nicht immer so.Was genau dich so bedrückt oder was dich so runter zieht, weiß ich nicht, aber was du sagst ist nicht richtig. Manchmal muss man einfach den Mut aufbringen und auf Leute zu gehen. Die Gespräche entwickeln sich von selbst. Wenn du es nicht selber in den Griff bekommst, kannst du dir auch Professionelle Hilfe nehmen. Es muss bei dir nur KLICK machen, und der Rest läuft von selbst. Und um diesen Schalter zu finden können dir andere helfen! Also, mach was draus! Das Leben ist viel zu kurtz um sich immer nur mit sich selbst zu beschäftigen. Viel Glück...

Philas 14.10.2010, 18:01

Warum schreibst du "hasst" mit zwei S?!

0
Iran666 14.10.2010, 18:12
@Philas

Weil die Rechtschreibung, relativ ist. Wer hats erfunden?

0
coffeestarss 15.10.2010, 23:52
@Iran666

Ricola ( oder der Duden). Deine Antwort war sehr gut. Eigentlich ist es die Beste. Hast ein Sternchen verdient. :D

0

Es gibt weder null Persönlichkeit, denn du bist wer und einzigartig, und es gibt auch keine Fehler, nur weil man nicht auf der gängigen Welle schwimmt. Alleinsein ist nicht schön, doch Du hast es auch nicht nötig, Dich anzubiedern

Grüß Dich! Um Dir tatsächlich weiterhelfen zu können, müsste man Dich erstmal kennen lernen, um dann ein "Profil" von Dir zu erstellen, sowie Deine Stärken und Schwächen festzustellen. Dann müsste man Deine Wünsche und Vorstellungen analysieren und mit Deinem Profil abgleichen. Erst dann kann man auch gezielt Dein "Problem" angehen. Alles andere ist und wäre unseriös!

vielleicht solltest du etwas selbstbewusster auftreten, dann wollen dich die Menschen auch kennenlernen. Präsentier dich der Welt und verstecke dich nicht, du hast nicht viel zu verlieren.

Tomunicator 14.10.2010, 17:18

...aber VIEL zu GEWINNEN !

0

Such dir Hobbies, dann kommst du schon automatisch mit Leuten ins Gespräch, die in dem selben Verein sind.

Außerdem stärken Hobbies, gerade wenn es Sport betrifft, das Selbstbewusstsein.

Mach dich auch nicht immer so klein! Du bist viel besser, als du selbst denkst!

Alles Gute (:

KingDong 14.10.2010, 17:22

nun das mit hobbys wird nix. ich interessier mich einfach für nix. den ganzen tag bin ich damit beschäftigt über dinge die mir widerfahren sind nachzudenken und änliches

0
NormalSarah 14.10.2010, 17:24
@KingDong

Dann wirds mal Zeit, dass du anfängst dich für was zu interessieren! Tritt dir selbst in Hintern. Oder meinst du, dass tut irgendjemand anderer für dich?! Nur du kannst dein Leben ändern!

0

wenn du nix zu erzählen hättest, würdest du diese Frage nicht stellen. Ich glaube was dir fehlt, ist Reflektion von anderen Zeitgenossen.

KingDong 14.10.2010, 17:21

was bedeutet reflexion von anderen zeitgenossen?

0
malice0811 14.10.2010, 17:26
@KingDong

Dass man mit anderen Menschen einen gedanklichen Austausch führt und in Kontakt bleibt

0

schreib ein buch, dann kommen die leute auf dich zu,

Was möchtest Du wissen?