Was kann ich tun, bei Betrug auf Ebay Kleinanzeigen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hättest die Warnungen von ebay-Kleinanzeigen beachten sollen, letztendlich diese:

http://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/ebay-kleinanzeigen---einblendung-des-sicherheitshinweises/0_big.jpg

Hast Du wenigstens die Anzeige von ebay-Kleinanzegien abgespeichert?

Warte noch ein paar Tage ob nicht doch noch eine Sendung kommt und wenn nicht, kannst Du gegen den Bankkontoinhaber mit einer Kopie Deiner Überweisung Strafanzeige stellen.

Falls dann Namen und Anschrift von der Polizei ermittelt werden, kannst Du zivilrechtlich Dein Geld zurückfordern.

Ergebnisse stehen alle in den Sternen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kscaramella
11.04.2016, 15:34

Ich habe den vor und zunamen sowie Konto Daten und den Wohnort 

habe die Anzeige gespeichert und den Chat Verlauf ausgedruckt weiß leider nicht ob man dagegen was machen kann bzw ob ich da einfach eine Anzeige machen kann usw 

Bin mir unsicher ob die Polizei dann überhaupt was macht weil es ja meist heißt keine Rücknahme Garantie usw bin total verunsichert

0

Genau von dieser Person wurden wir ebenfalls betrogen am 28.03.2016. Hab alle Daten dieser Person, wo die Person wohnt Tel. etc... Und zwar über unsere Bank: "Überweisungsrecherche" kostet 10,-Euro. Du bekommst Anschrift etc..Auf jeden Fall Strafanzeige erstatten. Das sammelt sich. Denn diese Person hofft, dass wegen kleiner Beträge keine Strafanzeige erstattet wird.

Den gesamten E-Mail Verkehr speichern. Ich denke Du hast ebenfalls ein Foto der Bankkarte von Vorder u. Rückseite erhalten? Opfere 10,-Euro und beauftrage Deine Bank eine Überweisungsrecherche zu starten mit dem Hinweis auf Zurückerstattung der Überweisung. Die Person hat bei uns abgelehnt,  sie rückt das Geld nicht raus. Anhand der Mitarbeiter der Bank kann die Person identifziert werden. Sie kann in allen Fällen nicht nachweisen das sie den versicherten Versand getätigt hat, wie vereinbart. Also nicht geliefert. Also klarer Betrug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit man Dir antworten kann, musst Du schon genau schildern was passiert ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Betrug an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht viel. Worum geht es denn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kscaramella
11.04.2016, 13:39

Ich habe dort ein Smartphone erworben habe dieses auch inklusive versichertem Versand bezahlt Verkäufer meinte hätte es abgeschickt habe allerdings nach über1 Woche nichts erhalten sie hat mir auch kein Nachweis gezeigt das sie es abgeschickt hat nun meldet sich nicht mehr habe ihr auch eine Frist gelegt mir mein Geld zurück zu überweisen oder das Handy zu schicken 

0
Kommentar von InternetJunge
11.04.2016, 14:37

Da kannste nich viel machen

0

Was möchtest Du wissen?