Was kann ich tun - Anschwellungen beim Huhn?

Huhn 1, normal - (Tierarzt, Hühner, stinken) Huhn 1, angeschwollene Stellen - (Tierarzt, Hühner, stinken) Huhn 2, Beule am Auge (es ist etwas Dreck, da sie im Sand gebadet hat) - (Tierarzt, Hühner, stinken)

1 Antwort

Unbedingt mit Tierarzt abklären, könnte ein Pesterkrankung sein. 

Frage an Bauern: Wie funktioniert das bei Hühnern, ein Ei wegzunehmen?

Ich habe mir heute Hühner angeschaut, weil mich mal interessiert hat wie so Hühner aussehen und die sahen voll cool aus. Also auf jeden Fall gibt es große und kleine Hühner, es gibt braune und auch weiße mit schwarzem Kopp (ist eine bestimmte Rasse).

Die Hähne haben einen größeren Kamm und machen auch das typische Kükerikü, während die Weibchen, die Hennen, die Eier legen. Und die Hennen legen die Eier auch ohne Hahn, dann sind sie aber unfruchtbar und können nicht ausgebrütet werden.

Soweit habe ich das auch alles verstanden.

Aber nun würde mich brennend interessieren, wie das so funktioniert, wenn jemand nur Hennen hat und diese Eier legen.

  1. Warum legen die eigentlich Eier, obwohl keine Befruchtung vorausging?
  2. Wenn nun ein Bauer das Ei aus dem Nest klaut, wird das Huhn dann nicht sehr aggressiv und verteidigt seinen (vermeintlichen) Nachwuchs?
  3. Legt der Bauer Kunststoffeier dann rein, damit des der Henne nicht auffällt, so wie es bei Taubenschlägen praktiziert wird?
  4. Wie viele Eier legt ein Huhn die Woche? Habe mal gehört, daß sie jeden Tag ein Ei legen und manchmal auch zwei Eier?! Wie können die so schnell Eier produzieren?
  5. Wachsen die Eier in einer Gebärmutter, so wie bei Säugetieren die Babys?
  6. Wie lange dauert der Legevorgang eines Eies an und für sich genommen, also von "Eierkopf" tritt aus der Scheide aus, bis "Ei ist gelegt"?
  7. Können Hühner daran sterben, so wie auch bei Säugetieren das Muttertier bei einer Geburt sterben kann?
  8. Können Hühner zahm werden und man kann sie streicheln?

Ich finde das echt sehr interessant mit den Hühnern und bin heute nach Muggensturm, ein Dorf ca. 20 km von Karlsruhe gefahren, und habe mir das mal vor Ort angeschaut. Aber das waren wilde Hühner ohne Eierlegeabsichten, wenn ich versteht wie ich meine, sie waren in einem großen Park und man konnte sie anschauen. Da waren auch Schafe und Ziegen echt knuffig wie die immer "mäh" machen, zum wegwerfen :)

...zur Frage

Unterschiedliches Verhalten von Hühner und Entenküken?

ich bin mir sicher, dass es hier auch einiges an Erfahrung mit Hühnern geben wird! Meine Familie und ich wollen uns ein Entenküken anschaffen, hauptsächlich, weil Entenküken ja besonders anhänglich sind (das da einiges an Arbeit auf uns zu kommt und die Ente(n) irgendwann groß werden ist uns natürlich bewusst). Jetzt haben wir aber überlegt ob es ein Huhn nicht auch tun würde, da wir mit Hühnern schon einiges an Erfahrung haben. Meine Kinder bestehen allerdingt auf ein Tier dass nicht nur vor einem weg läuft, was bei unsere Hühnern leider so war, und wie ich glaube bei den meisten Hühnern so ist. Nun also die Frage: Wie sehr unterscheiden sich Hühnerküken und Entenküken voneinander? Können Hühner genauso zutraulich wie Enten sein?

...zur Frage

Warum ist mein Huhn gestorben?

Haben seit ungefähr einem Jahr 10 Hühner im Stall laufen die noch ziemlich Jung sind . Gestern ging es den Hühnern noch gut . Heute morgen ging ich dort hin und eines der Hühner war die ganze Zeit am zucken . Wir nahmen das Huhn und lagen es in seine selbst gebaude Mulde . Aufeinmal zuckte er stark zusammen und starb :( ! ... Woran könnte das liegen ??

...zur Frage

Huhn weggelaufen. Was kann ich tun?Hilfe!

Hallo!

Ich bin unendlich traurig. Gestern ist mein Hand aufgezogenes Huhn weggelaufen( Ja richtig gelesen..ich habe es eigenhändig aufgezogen und war demnach auch nicht scheu geschweige ängstlich etc.) Mehr kuscheltier als Huhn.

Leider gestern jedoch ist es fortgelaufen. Beim Nachbarn wahrscheinlich. Bei diesem war ich schon aber irgendwie ist es nicht dort. Heute brachte er mir ein anderes( Was so ähnlich aussieht aber nicht die Eigenschaften besitzt wie mein eigenes.

Die Sache ist echt kompliziert, da der Nachbar schon genervt ist und ich nun mit einem Huhn auskommen muss, was total verschüchtert, ängstlich und hektisch ist.

Meine Frage ist eigentlich...Darf der Nachbar eigentlich mein huhn behalten??( Er hätte drei Stück und wären vollzählig aber was ist dann mit dem Huhn, was bei mir ist? Wem gehört es dann?)

 

Bitte helft mir..vlt. findet sich eine Lösung.

 

Danke

...zur Frage

Huhn hat Verstopfung?

Ich glaube ein Huhn hat Verstopfungen. Als es sich so hingestellt hat ,wie sich Hühner halt hinstellen wenn sie ihr "Geschäft" erledigen wollen, und dann kam nix. es stand da dann noch etwas so rum und hat es dann aufgegeben. Es ist auch ein Huhn das sehr viel frisst. Ich will es aber auch nicht Notschlachten oder so. Was soll ich tun. Kann man Hühnern Abführmittel geben? Danke für eure antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?