was kann ich studieren mit einem schlechten Durchschnitt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kenn mich, ich selbst habe einen zugegeben erbärmlichen Schnitt von 3,1 im Abitur gehabt, aber glaub mir, man sollte nicht nur auf die Abinote schauen, sondern auch auf andere Qualitäten. So habe ich in meinem, inzwischen abgebrochenen Geschichtsstudium so einige Studenten mit vermeindlich sehr gutem Abitur gesehen, die, ich sag mal so, nicht so gewirkt haben ;-).

Inzwischen hab ich mich einem naturwissenschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Studiengang hingewandt und bereite mich jetzt auf dessen Beginn vor.

Ich denke mit folgenden Qualifikationen schafft man jeden Studiengang, egal mit welcher Note (den NC mal ausgeblendet).

Interesse, Wille, Frustrationstoleranz, Durchhaltevermögen, Fleiß und Spaß. Dazu noch eine Prise Talent und man sollte keine Probleme bekommen.

Es kommt darauf an, was du studieren willst. Kreative Studiengänge haben zum Beispiel keinen NC. Da sind andere Dinge wichtiger.

Man sollte nicht allein um des Studierens willen studieren.

Wenn ein Studium etwas ist, was du gerne machen moechtest, dann solltest du es in einem Bereich machen, in dem du dich weiterbilden moechtest, denn mehr als eine private Weiterbildung ist ein Studium im Grunde nicht.

Kommt man wegen des NCs nicht in das gewuenschte Fach rein, dann sollte man auch vor weiter entfernten Unis oder auch dem Ausland (beispielsweise die Niederlande) nicht zurueckschrecken.

Ansonsten koennte man beispielsweise noch Wartesemester sammeln, indem man irgendwo im Ausland einen Sprachkurs besucht oder mehrere Praktika macht.

Eine Ausbildung ist auch immer eine Alternative.

Aber jetzt nur Fach XY studieren, weil man da ohne NC-Verfahren reinkommt und um sagen zu koennen, dass man studiert, ist absolut nicht zu empfehlen.

ich würde gerne in den Bereich Mode, also Modemanagement / Trendmanagement, ich bin auch gerade auf der suche nach Praktikas in der USA und auch in ganz Deutschland. beworben habe ich mich auch schon an Hochschulen in ganz Dt. ich habe noch die Hoffnung genommen zu werden..

0

Du kannst auch mit 2,7 fast alles studieren, nur musst du halt oft länger auf nen Studienplatz warten

Lehrer? Oder erst Ausbildung und dann Berufsschullehrer?

Was möchtest Du wissen?