Was kann ich schon als jugendlicher machen um Haarausfall im alter vorzubeugen bzw. Worauf muss ich achten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die meisten Menschen waschen ihre Haare viel zu oft mit viel zu starken Waschmitteln die das Haar eher strapazieren als ihm zu helfen stabiil glänzend und frisch zu bleiben. 

Desto weniger Stress durch Stress und Sonnenschein oder noch schlimmer Höhensonne Du dem Haar zumutest, umso länger bleibt Dein Haar gesund und schön. Jede chemische Behandlung schadet dem Haar und macht es spröde und brüchig was dann mit viel Arbeit und Packungen wieder in Ordnung gebracht werden muss. Das ist teuer und kostet viel Zeit und Mühe

Häufiges waschen sorgt für eine natürliche schnellere Nachfettung die das gewünschte wieder vernichtet und den Eindruck von ungepflegten Haaren vermittelt. 

Besser hin und wieder einfach nur mit einem weichen Handtuch die Haare durchwalken ohne dabei daran zu ziehen. Das vermindert den Fettanteil und macht es wieder locker und seidig und frisierbar. Auf das Kopfkissen über Nacht ein Frotteehandtuch legen und täglich wechseln läßt die Haare ebenso weniger fettig werden.

Gruß Lorbass 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Also man sollte normalerweiße schon darauf achten das man es mit den ganzen Stylingprodukten nicht übertreibt, und auch auf dessen Verträglichkeit schaut.

Aber Haarausfall bekommt man deswegen normal nicht, es kann aber zu kaputten und brüchigen Haar führen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der EINZIGE wirksame Schutz gegen Haarausfall im Alter ist: Nicht alt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
110981 27.11.2016, 10:39

that's the problem xD

0

Was möchtest Du wissen?