Was kann ich noch machen wenn mein vor 1 woche repariertes handy display wieder kaputt gegangen ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Garantie" hast du natürlich keine, da ja selbst schuld ;)

besorge dir um ein paar Euro eine ordentliche Hülle, das schützt mal vor den meisten Schäden

auch wenn "nur" das Gorilla-Glas defekt wäre würde dir das nicht wirklich helfen, dies kostet zwar bei einem Wechsel ab ca. 50.- aber dadurch das du die Verklebung der einzelnen Schichten lösen mußt, hast du danach kleine Einschränkungen bei der Bedienung des Displays speziell in der Mitte, also vergiss es und tausche immer das komplette Display, du würdest dich nur ärgern

Brings zurueck, du hast bestimmt zwei Wochen oder so Garantie auf die Reperatur. Und untertreib die Hoehe aus der dir das handy gefallen ist schamlos.

Und untertreib die Hoehe aus der dir das handy gefallen ist schamlos.

Selbstverschulden ist Selbstverschulden. Da ist die Höhe fast egal.

Außerdem stiftest Du hier gerade zum Betrug an.

0

Es ist nun mal so.Da dir öfters Missgeschicke passieren solltest du dir eine Hülle für dein Handy zulegen. Ist billiger als jedes mal ein neues Display.

Du bist selbst schuld und kannst dich nicht auf Garantie oder ähnliches berufen. Na, dann laß nochmal reparieren oder kauf ein neues Handy

Ich nutze schon seit Jahren Handys und mir ist nie eins runtergefallen, daß es kaputt gegangen wäre

Was möchtest Du wissen?