was kann ich mit einer 10 € münze machen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Also da es ein offizielles Zahlungsmittel ist könntest du rein theoretisch in jedem Geschäft damit zahlen. Wird wahrscheinlich im ersten Moment trotzdem schwierig weil vllt der Verkäufer nix damit anzufangen weiß. Du könntest sie aber auch in jeder Bank eintauschen (gegen 10 Euro natürlich) oder was ich dir empfehlen würde... Heb sie auf, vermache sie deinen Kindern und sie wiederum ihren Kindern und vllt ist das Ding irgendwann mal mehr Geld wert als 10 Euro :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst sie als Sammlerstück aufbewahren, dafür muss sie aber in einem einwandfreien Zustand sein oder halt einfach damit bezahlen. Wenn du befürchtest, dass sie im Laden nicht angenommen wird, gehst du einfach vorher zu einer Bank und tauschst sie gegen einen 10€-Schein um.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von megaruelps
29.10.2012, 12:22

Sammlerstücke sind MEHR wert als der Geldwert der drauf steht.

0

Du kannst damit bezahlen, da aber solche Münzen nicht so bekannt sind, würde ich sie in einer Bank gegen was gängiges tauschen. Oder du behältst sie einfach. Mehr als 10 Euro wird sie aber wohl nie wert sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis 2010 waren die 10-€- Münzen noch aus Silber (925 fein). Die Auflagen waren in Stempelglanz um 2 Millionen und in Polierte Platte um 200.000. Also: Je nach Erhaltungsgrad kann der Wert entschieden über 10,00 € liegen. Wenn die Münze aber ungeschützt rumliegt, ist der Wert schon stark gemindert. Viel wichtiger als die Rückseite mit dem Bundesadler ist allerdings das Motiv auf der Vorderseite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du die Münze gefunden hast, bring sie Bitte zum Fundbüro bzw wenn du sie im Bus gefunden hast zum Busdepot. Derjenige dem sie rechtmässig gehört wird sicherlich ein Stein vom Herzen fallen. Wenn du etwas verlierst, möchtest du es doch auch gern wiederhaben oder? Also tu was Gutes und bring sie weg. Ist auch gut fürs Gewissen ;). Wenn sie dir gehört (falsch gelesen hab O.o) dann schau mal bei eBay nach. Dort kannst du münzen für einiges mehr verkaufen. Selbst wenn du 15€ bekommst, hast du 5€ plus gemacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von habibi111
29.10.2012, 12:24

ich habe sie bei mir daheim gefunden:D also sie gehört schon mir!

0

Wenn sie die bestimmten zeichen (einriffelungen etc. hat) wie auf einer 1 € oder 2 € Münze kannst du bei der Bank fragen wenn nicht kannst du sie sicher als sammel münze verkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd in ein schmuckgeschäft gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bella11twilight
04.01.2013, 21:23

hä was sollen die denn damit anfangen?

0

Wenn du n echter Gangster bist vertickst du sie im ebay !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iPadboy
29.10.2012, 12:23

Ich bin selbst Sammler und würd dir dafür 45€ geben

0

Sammeln oder ausgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Münze scheint Dir nicht zu gehören, sonst wüsstest Du das. Lass die Finger davon !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von habibi111
29.10.2012, 12:22

ähmm doch sie gehört mir! Ich habe sie mal geschenkt bekommen und wüsste einfach gerne was ich mit ihr machen kann?

0

Was möchtest Du wissen?