Was kann ich mit diesem gaming pc spielen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der FX-6300 ist am untersten Limit was Gaming angeht. Ein FX-8350 sollte es auf AMD-Seite schon mindestens sein. AMD-CPUs hinken aber von der Energieeffizienz und Hitzeentwicklung aktuell denen von Intel hinterher, vor allem die FX-9xxx. Wenn du was günstiges suchst, keine hohen Anforderungen hast (Office-PC, Mittelklasse-PC) oder Abstriche machen kannst sind sie aber ok. Hier würd ich aber, wie die Hate-Antworten auch, zu Intel raten.

Grafikkarte ist ok, ich hab das selbe Modell, allerdings mit 4GB VRAM. Ich kann GTA V mit sehr hohen Einstellungen spielen. Allerdings mit Schatten / Gras Effekten auf Medium (weiß ich jetzt nicht auswendig, aber definitiv nicht alles auf max). Beim 2GB-Modell ist es aber wahrscheinlich dass du die Texturqualität ebenfalls nicht ganz hochschrauben kannst. Da sollte das Spiel um die 3,2GB benötigen. FPS weiß ich nicht auswendig aber es geht flüssig, müssten im 50er Bereich liegen. Hab einen uralten i5 760, der mit dem FX-6300 auf Augenhöhe liegen müsste.

Der RAM ist auch eher suboptimal konfiguriert (Dual-Channel kann nicht benutzt werden)

Wenn du einen richtigen Gaming-PC haben willst bei dem du alles hochschrauben kannst (bei Full-HD) musst du da schon auf GTX 970 aufwärts setzen und z.B. einen Core i5 6700(K) bzw. Core i7.

Also im großen und ganzen würde ich von dem Rechner abraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Prozessor bremst dir das gesamte System... Kauf dir niemals einen AMD Prozessor! Trotzdem sollten alle Programme laufen... GTA V auf mittleren Einstellungen mit ca. 50 fps LoL auf hohen Einstellungen mit +60 fps Bo2 auf mittleren - hohen einstellungen mit 60 fps Bo3 auf niedrigen - mittleren Einstellungen mit 60 FPS.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reg1123
15.11.2015, 15:10

AMD ist eigentlich nur fürs Aufgaben machen gedacht, beim Spielen gehen sehr viel Fps verloren außerdem sind AMD´s CPU´s heiß und verbrauchen viel Watt...

1

Eventuell auf niedrigen einstellungen mit 30 fps. AMD cpus sind grottig, die grafikkarte ist jetzt auch nicht der knüller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reg1123
15.11.2015, 15:06

Das was er da kaufen will ist ein Fertig Pc der Total schlecht Zusammengestellt wurde, durch die Amd CPU verliert man sogar 10-15 FPS in manchen Spielen im Vergleich zu einer Intel CPU

0
Kommentar von HenrikHD
15.11.2015, 15:11

Du untertreibst.

0

Was möchtest Du wissen?