Was kann ich mit meine Freundin backen was schnell geht und was man immer im haus hat?

6 Antworten

einen Becherkuchen vielleicht oder einen Bisquitt? für den Becherkuchen brauchst du allerdings entweder einen Becher Sauerrahm oder ein Naturjoghurt, dann wird dieser Becher als Messbecher genommen. 1Becher Mehl, 1Becher Zucker, 3 Eier, halber Becher Öl, halbes Backpulver, 1 Vanillezucker, und den Becher Sauerrahm oder Joghurt! Dann kann man noch nen Becher Kakao reinmachen und nen Becher geriebene Nüsse!

Ganz leicht: Eischwerkuchen

Du nimmst ca. 3 Eier (kommt auf die Größe an, aber du solltest so ungefähr auf 180- 200 g kommen) und wiegst dann nacheinander Butter, Zucker und Mehl ab - alles muss genauso "schwer sein" (soviel wiegen) wie die Eier zusammen. Dazu gibst du je ein PÄckchen Vanillezucker und ein Päckchen Backpulver!Alles schön schaumig rühren in eine (eingefettete) Form geben. Du kannst den Kuchen beispielweise mit Obst belegen (dazu eine runde form nehmen) oder aber alles unterheben worauf du Lust hast. (Wenn der Teig zu fest wird, mit ein bißchen Milch verdünnen)

Dann ab in den vorgeheizten Ofen, bei 180 Grad ungefähr 50 - 60 min backen.

Test ob der Kuchen fettig ist: Zahnstocher nehmen, reinpiksen und wenn nix drankleben bleibt und der Kuchen schön angebräunt ist, raus damit, auskühlen lassen und Puderzucker drauf!

Guten Appetit!

bei chefkoch.de gibt es super rezpte u. a. auch für cupcake´s die sind lecker und macht viel spaß sie zu machen...

Was möchtest Du wissen?