Was kann ich meinet Freundin sagen, um sie zu trösten?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist natürlich ausgesprochen blöd, aber leider Pech. Verständlich, dass sie das ärgert. Ich glaube nicht, dass sie das den Kollegen nicht gönnt, aber es nervt halt, wenn die Tage so blöd liegen, dass man ständig leer ausgeht. Das fühlt sich ungerecht an. Aber was will man da sagen, außer dass Du für sie da bist und verstehst, wie blöd sich das anfühlt?

Was kann man Positives dazu sagen?

  1. In der Regel wird dann ja auch Feiertagszuschlag gewärt. Ist auch nicht schlecht.
  2. Irgendwie gleicht sich das immer wieder aus im Laufe der Jahre.
  3. Immerhin hat sie Arbeit, was nicht Alle sagen können.
  4. Das Du sie verstehst und dankbar bist, was sie Alles für die Familie tut.

Einfacher wäre, Du nimmst sie in den Arm, drückst sie mal ganz lieb und sagst ihr, das sie eines nie verliert ... Deine Liebe und Achtung. Ich glaube das nützt mehr als jedes Bla Bla.

Kauf ihr doch mal nen Gutschein für ein Wellnes WE denke auch Das käme gut an.

Lieben Gruß aus Berlin

Die meisten Feiertage wechseln doch und sind nicht immer am gleichen Wochentag. Das sie sich ärgert verstehe ich aber. Was steht denn im Arbeitsvertrag? Ist es dort so geregelt das der freie Tag nicht ersetzt wird, wenn er auf einen Feiertag fällt? Es gab bestimmt auch schon Feiertage die auf Samstag fallen und dann hatte sie Glück und trotzdem Donnerstag frei. Welche Feiertage sind immer Donnerstags? Mir fällt nur einer ein. Sie soll aufhören sich zu ärgern, sie kann es nicht ändern und soll sich darüber freuen das sie gesund ist.

Was hat dies damit zu tun, dass Sie gerne spendet!? Da würde ich ja niemals frei bekommen.

Ich weiß nicht wieso Sie es so eng sieht, nächstes Jahr fallen alle Feiertage dann auf Freitag. Was für Sie ja 2 Tage frei bedeutet. Das würde ich ihr mal vor Augen führen.

Was hat dies damit zu tun, dass Sie gerne spendet!? Da würde ich ja niemals frei bekommen.

😆

1

Ich bin es mal im Kopf durchgegangen und in meinem Bundesland ist der einzige, definitiv immer auf einen Donnerstag fallende Feiertag:

Himmelfahrt.

okay, in anderen Bundesländern mag noch Fronleichnam dazu kommen - aber das war es dann doch mit den vielen Donnerstag-Feiertagen?

Oder habe ich da andere feste Feiertage nicht auf dem Radar?

Fronleichnam und Himmelfahrt. Fie zwei reichen ihr schon.

0

Was möchtest Du wissen?