Was kann ich meiner Mutter zum Advent basteln? oder kaufen & basteln?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein schönes selbst gemachtes Gesteck fällt mir da ein. Oder du machst Deko-Objekte selbst. Richtig niedlich und einfach sind kleine Tontopf-Engelchen. Du brauchst: Ganz kleine Tontöpfe (gibt's im Baumarkt), Holzkugeln (möglichst ohne Bohrung), Acrylfarbe (weiß, schwarz, rot, hautfarbe), goldene Klebesternchen, künstliche Ranken (gibt's im Bastelladen meist in der Ecke mit den Utensilien zum Kerzen basteln. Ich meine sowas hier: http://www.bigis-schatzkiste.de/brautschmuck-zuchtperlen/images/product_images/thumbnail_images/Buchs-Ranke-4869.jpg), Bastelkarton in Gold (beidseitig), Heißkleber. Und so machst du die Engel: Bemale den Tontopf mit der weißen Farbe, lasse sie gut trocknen. Die Holzkugel bemalst du mit der Hautfarbe. Male auf die Holzkugel mit schwarzer Farbe die Augen, mit roter Farbe den Mund. Da kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen, um dem Engel einen schönen Ausdruck zu verleihen. Beklebe den Tontopf mit Goldsternchen. Drehe den Tontopf um, sodass er auf der Öffnung steht und klebe die Holzkugel darauf. Jetzt erkennt man den Tontopf als "Kleid", die Kugel als Kopf. Forme aus der Ranke einen Kranz und fixiere ihn mit Heißkleber auf dem Kopf des Engels. Verziere den Kranz ebenfalls mit einem Goldsternchen. Schneide aus dem goldenen Karton zwei Flügel zu und befestige sie an der Rückseite des Tontopfs. Fertig ist dein Tontopf-Engel :)

Oder du machst leckere Naschereien für deine Mutter. Zum Beispiel selbstgemachte Pralinen. Du bekommst Pralinensets + Rezeptbuch im Buchladen mittlerweile schon für ca. 10€. Schau dich einfach mal um. Du könntest auch weihnachtliche Marmelade kochen, z.B. Bratapfelkonfitüre. Oder du stellst Weihnachtsbutter (eine Mischung aus Butter, Mandeln, Zitronensaft und Zimt) her. Dazu passt selbst gebackenes Früchte- oder Nussbrot. Du könntest auch gebrannte Mandeln oder Nüsse selbst machen oder feines Weihnachtsgebäck. Rezepte gibt's en masse auf chefkoch.de

Wenn du nicht so auf Kochen und Backen stehst, könntest du auch ein schönes Foto von dir oder noch besser: von euch beiden, in 24 Teile schneiden und deiner Mutter jeden Tag eines davon zukommen lassen. Vielleicht bereitest du auch ein schönes Passepartout vor, in das sie die Teile dann einkleben kann. So hat sie am 24.12. das Foto vollständig.

Viel Spaß beim weihnachtlichen Geheimniskrämern wünscht curium

Einige kleine Bastelarbeiten die deiner Mama sicher gefallen könnten !

Engelchen - (Weihnachten, basteln) Muster für Engelchen - (Weihnachten, basteln) Filzbäumchen - (Weihnachten, basteln) Wichtel aus Zapfen  - (Weihnachten, basteln)

4 kerzen mit was bemalen was ihr gefällt und dann halt jeden advent eine anzünden...

Was möchtest Du wissen?