Was kann ich meinem Hund noch beibringen außer dass, was er schon kann. Habt ihr noch Ideen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn Du Spass daran hast und Dein Hund auch, dann gehe doch mit ihm in einen Hundeverein. Dort triffst auf Gleichgesinnte und kannst Dir Anregungen holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dog-Dancing. Das vereint viele Kommandos und ist eine Art sport, den ihr gemeinsam machen könnt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verbeugen:) da legen sie sich mit den Vorderbeine auf den Boden wie beim Platz und mit den Hinteren bleiben sie stehen :) Oder "dreh dich" da drehen sie sich einmal um sich selbst (nicht zu oft hintereinander da dem Hund sonst schwindlig wird)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suche dir einen hundeplatz oder hundeschule und mach Agility oder je nach rasse schutzdienst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JimbodaStankHo
23.01.2016, 17:13

Was verstehst du unter Schutzdienst? Sowas wie man bei den Polizeihunden macht?

0
Kommentar von Rockabilly82
23.01.2016, 17:20

unter anderem ja. schutzdienst ist aber auch eine Ausbildung die du mit dem passenden Hund auch als privatperson auf eigentlich jeden hundeplatz machen kannst. ich selber habe einen belgischen Schäferhund und das ist eine ganz tolle Auslastung für den hund.

1

Ich habe meinem Hund "robben" beigebracht. Das heißt, sie legt sich auf den Boden und kriecht vorwärts :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wärs mit Kuckuck, Rolle, Slalom durch die Beine, Rückwärts laufen, In die Arme springen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Hund ist ja ein echtes Wunder! ;-) Kann er auch ne Rolle?Weil das hast du da nicht aufgelistet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JimbodaStankHo
23.01.2016, 17:11

Ja, das kann er auch :D Gehört ja zu den "Standart-Sachen" was jeder Hund können sollte

0

Was möchtest Du wissen?