was kann ich machen wenn meine frau in den wechseljahren ist und komisch reagiert

6 Antworten

Deine Frau soll sich von ihrem Frauenarzt beraten lassen. Hormonell ist bei ihr einiges ziemlich durcheinander geraten aufgrund der Wechseljahre. Das kann nur durch entsprechende Mittelchen und auch Gesprächen - zwischen Euch Beiden und vom Arzt mit Deiner Frau und evtl. mit Euch Beiden - "repariert" werden. Frauen reagieren so unterschiedlich auf den neuen Lebensabschnitt, natürlich unbewusst. Ich wünsche Euch, dass Ihr Euch wiederfindet. Habe Geduld mit ihr, nichts erzwingen. Es ist für beide Partner eine harte Übergangszeit. Aber lasst Euch helfen.

Manchmal hilft es, einer Frau zu zeigen, dass man sie versteht (notfalls eben so tun,a ls ob) und dann öffnet sie sich auch eher und redet mit einem und gibt sich Mühe, nicht mehr überzureagieren und wieder die Beziehung zu verbessern. Aber sie bloß nicht als verrückt darstellen oder sie aufgeben. Einfach mit viel Verständnis an die Sache ran. Sie hats halt auch nicht leicht...

Ich wurde mich mal fragen warum sie Fremd gegangen ist

Was hat in eurer Beziehung gefällt

War die Zuneigung zu wenig, war deine Aufmerksamkeit weg

Hast du alles als selbverständlich hin genommen Ohne einmal gesagt zu hab DANK

Wann hast du ihr mal ein Kompliment gegeben Wann hab ihr mal was Verrücktes getan ohne vorher abgesprochen

Irgendetwas Spontanes Wann hast du sie mal mit irgendetwas überrascht

Das sind so dinge die eine Frau gerne hat oder Hört Weiß schon wenn man lange zusammen ist, dann hat sich da was rein geschlichen und es hat keiner bemerkt

Glaub mir, mir haben die Sachen gefällt, die Wärme, die starke Schulter auf die man sich lehnen kann ohne zu umfallen.

Bin seit 30 Jahre Verheiratet und dürfte im gleichen Alter sein wie deine Frau

Habe auch dasselbe Problem wie sie

Es ist nicht einfach Älter zu werden, abfinden damit und wenn man dann auch noch einen Partner hat der einem alles egal ist na dann

Es gib nur eines für dich wenn’s du sie wieder haben möchtest

Lass nichts Unversuchtes erinnere dich als ihr euch kennen lerntest was hab ihr da erlebt Greife in die tricks Kiste Lass dir was einfallen den nur du kennst sie und nur du weist am besten was ihr gefällt Ich wünsche dir alles Gute Lg.Inge

Beziehungskrise: Ausziehen oder Bleiben

Nach 6 Jahren Beziehung (davon 3 Jahren verheiratet) hat mir meine Frau (43) einen Seitensprung "gebeichtet". Der Lover ist 66 und verheiratet. Er hat die Beziehung zu meiner Frau mittlerweile beendet, weil er sein bisheriges Leben nicht gefährden möchte und keine langfristige Zukunft in der Beziehung zu einer 23 Jahren jüngeren Frau sieht. Meine Frau leidet sehr unter der Beendigung dieser außerordentlichen Beziehung. Angeblich ist er ihr Traummann, sieht aber realistisch auch keine Chance für eine Beziehung mit ihm. Ich habe ihr die außereheliche Beziehung verziehen, weil ich sie sehr, sehr liebe. Ich will weiterhin mit ihr zusammen sein. Sie ist sich allerdings nicht mehr sicher, ob sie weiterhin mit mir zusammen sein möchte. In unserer Ehe hat ihr etwas gefehlt - sonst wäre es ja auch wohl nicht zu diesem "Fehltritt" gekommen.

Ich sage ihr immer wieder, dass ich mich ändern werde und alles unternehmen werde, um unsere Ehe zu retten. Je mehr ich jedoch um sie werbe, desto mehr fühlt sie sich unter Druck gesetzt. Sie sagt, sie braucht Zeit.

Nun zu meiner Frage: Soll ich vorübergehend (vielleicht ein paar Monate) Zuhause ausziehen, um den Druck auf die Entscheidung von ihr zu nehmen? Vielleicht merkt sie auch dann, wenn ich nicht mehr jeden Tag präsent bin, dass ich ihr fehle? Wie ist eure Meinung?

...zur Frage

Darf eine deutsche Frau sich in der Ehe dem Sex verweigern?

Nach dem Koran zB muss eine Frau dem Mann gegenüber "immer bereit" sein. Gilt das auch in unserem Kulturkreis? Hat hier ein Mann ein "Recht auf ehelichen Sex"?

...zur Frage

Fragen zu Wechseljahren.

Ich bin jetzt natürlich noch nicht in Wechseljahren, aber es interessiert mich trotzdem.

Mit wieviel jahren kommt man in die Wechseljahre??

Hat man dann ganz plötzlich keine Periode mehr oder ist das anders??

...zur Frage

Ausschabung in den Wechseljahren ja oder nein?

Hallo,

ich bin seit ca. 1,5 Jahren in den Wechseljahren und habe die gängigen Beschwerden wie Hitzewallungen und gelegentlich Schlafstörungen, mit denen glaube ich jede Frau ab einem gewissem Alter zu kämpfen hat. Was mich aber seit einiger Zeit wirklich belastet sind meine extrem langen Blutungen. Eine Bekannte meinte neulich, dass eine Ausschabung hier helfen kann bzw Aufschluss über den Grund geben kann. Hat hier jemand Erfahrungen damit und kann mir davon berichten?

LG

...zur Frage

Wie kann ich in den Wechseljahren abnehmen?

Ich habe in den letzten Jahren etwas an Gewicht zugelegt,das ich wieder verlieren möchte.Kennt ihr Tipps die helfen würden mein Gewicht zu reduzieren obwohl ich in den Wechseljahren bin. Vielen Dank

...zur Frage

Ich will keinen Sex vor der Ehe!

Hallo liebe Commiunity!

Ich möchte keinen Sex vor meiner Heirat haben! Das ist bei mir nicht verhandelbar! (Aus religiösen Gründen)

Meine Fragen sind nun:

Gibt es Frauen die damit leben könnten?(Bin männlich)

Wenn eine Frau Sex haben möchte(vor der Ehe), wie soll ich mich dann verhalten?(Das ist eher eine Frage für die Bibelkenner in GF.net)

Wie lehne ich das Verlangen der Frau ab? (Ich meine wenn ich bis zu meinem Heiratsantrag immer sage "Bin noch nicht bereit!" ist es doch dumm)

Bitte um dringende Hilfe! LG!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?