Was kann ich machen, wenn mein Nachbar meinen Welpen tritt?

5 Antworten

Also zuerst tut es mit sehr Leid für deinen kleinen Spatz. Hoffe er hat sich erholt und du auch. Es ist schwer gegen etwas vorzugehen, was Minderjährige anstellen. Vor allem da dein Hund jetzt nich wirklich Schaden genommen hat, und der Junge sich vielleicht wirklich versucht hat zu verteidigen. Ich würde einfach sagen, lass deinen Hund nicht mehr zu den Nachbarskindern. Sollten sie jedoch von selbst dem Hund schaden, versuche nochmal mit den Eltern zu reden, dass sie, wenn ihr Sohn Angst hat, doch bitte dafür sorgen soll, dass er nicht mehr zum Hund soll. Wenn das alles nichts helfen soll, kann die Tat als Tierquälerei eingestuft werden, gibt nen eigenes Gesetz dafür. Hoffe ich konnte wenigstens einwenig helfen, euch beiden alles Liebe ^^

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja, kannst Du.

Das war Tierquälerei und der Junge ist mit 15 bereits strafmündig.

Kannst ihn anzeigen, ob das was bringt ist was anderes

Tierquälerei, ja kann man anzeigen.

nein, dem hund ist ja gott sei dank nichts passiert.

Was möchtest Du wissen?