Was kann ich machen, wenn ich meinen realschulabschluss nicht schaffe?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Entscheidend ist das ABSCHLUSSZEUGNIS, zu hast eine vorläufige(!) Zusage, unter der Voraussetzung, dass du den Abschluss bestehst, bzw. den geforderten Notendurchschnitt erbringst!

Notfalls musst du die Prüfung wiederholen oder eine Ehrenrunde drehen, oder du entscheidest dich für eine andere Schulform oder eine Ausbildung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann machst du das 10 Schuljahr noch mal. Die Zusage der Höheren Handelsschule ist an das Bestehen der Mittleren Reife gebunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Anmeldung wird nichtig. Einzige Möglichkeit ist das Schuljahr zu wiederholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was passiert aber das wenn meine Noten nicht entsprechend dem Abschluss entgegenkommen?

Solange dein Deutsch so schlecht ist, solltest du dich auch darum kümmern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lollyjojo
20.05.2016, 16:00

Meine Lehrerin meinte 4

0

Ehrenrunde drehen und versuchen, die Prüfung im Folgejahr zu meistern. Bei der HöHa mußt Du dich neu anmelden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst das Jahr wiederholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?