Was kann ich machen wenn ich jemandem etwas zum repaprieren schicke und er es nicht zurückschickt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es sich um Dein Eigentum handelt, dann hast Du einen sog. Herausgabeanspruch gem. § 985 BGB. Also, zur Herausgabe auffordern, Frist setzen und Ablauf der Frist abwarten. Danach kannst Du zum Anwalt...

max194 18.06.2011, 19:05

Das heißt, wenn ich ihm das Paket schicke und ihm dann nach sagen wir z.B. 1 Woche sage gib es mir innerhalb 1 Woche zurück muss er es machen sonst kann ich ihn verklagen?

0
dajo77 18.06.2011, 19:11
@max194

Du solltest ihm schon eine angemessene Frist setzen. Je nach Art der Sache, könnte eine Woche bißchen kurz sein.

0
max194 18.06.2011, 19:15
@dajo77

Aber an sich stimmt das was ich gesagt habe, also dass er mir mein Eigentum nach einer gewissen Frist wiedergeben muss?Und falls es so weit kommen sollte, dass ich zum Anwalt gehen und klagen muss, kann ich zur Sicherheit vorher irgendwas machen (z.B. Fotos oder so) um zu beweisen, was ich ihm geschickt habe? Er könnte ja einfach sagen, ich habe ihm einen leeren Karton geschickt.

0
dajo77 19.06.2011, 18:34
@max194

Ja klar, am besten noch 1-2 Personen herbeiziehen, die das dann ev. bestätigen können

0

Da bin ich mir nicht sicher, wenn er schreibt, dass er ihn repariert und wieder zurückgibt und er dies nicht macht, dann kannst Du ihn verklagen.

Außerdem erkennt man, dass er einem Nutzer "Jailbrake/Jailbreak" anbietet, ich denke mal, dass das Programm illegal ist und er das auch noch an den großen Nagel hängt.

Das könntest Du dann eventuell vor Gericht verwenden. (-> Wenn es denn stimmt.)

Hoffe ich konnte Dir helfen ;),

Felix

max194 18.06.2011, 19:16

Gab es zufällig schon mal eine solche Klage, die man irgendwo "nachlesen" kann?

0

Was möchtest Du wissen?