Was kann ich machen um nicht mehr eifersüchtig zu sein....?

 - (Liebe, Liebeskummer, LOL)  - (Liebe, Liebeskummer, LOL)

12 Antworten

Grundsätzlich: dich mit was Anderem beschäftigen.

Ansonsten - naja - wer war noch nie in einen Superstar verliebt und ob das jetzt ein Fernsehheld ist oder eine Videospielfigur macht da keinen Unterschied. Irgendwann wirst halt merken, dass er nicht real ist. Spätestens dann, wenn ein "echter" Mann ins Spiel kommt.

Himmel, du bist völlig in eine surreale Traumwelt geflüchtet. Könnte das vielleicht mit Problemen im realen Leben zu tun haben?

Auf jeden Fall solltest du dir schleunigst Hilfe suchen. Diese Verhaltensweisen die du beschreibst weisen auch auf eine Spielsucht & eben eine Flust aus dem realen Leben hin. Ich würde dir raten deinen Hausarzt aufzusuchen & mit ihm darüber zu reden.

Alles Gute

MfG MiZz

Ich weiss nicht weiter, ich liebe Kayn in echt ..

0
@Elsagiirl

Genau deswegen habe ich geschrieben, dass du einen ARZT aufsuchen sollst. Ist das so schwer zu verstehen? Das was du beschreibst ist eine nicht gesunde "Liebe"

Eine Therapie wird dir helfen. :)

3

Ich weiß auch nicht weiter ich liebe ewoks wookies und ariana grande. 🤷🏻‍♂️

0

Ehm...merkste selbst oder? Das ist alles ziemlich...na ja. Du solltest erstmal aufhören LoL zu spielen oder den Charakter nicht mehr benutzen. Du wirst ja wohl anerkennen, dass diese komische Verliebtheit null Zukunft hat, da er eine erfundene Figur ist und es interessiert diese Figur nicht ob du existierst. Er interessiert sich nur für andere Figuren.

Ich fühle mich Einsam und ich brauche Liebe :(

Ich bin weiblich und 16 und mir geht es schon länger so. Wisst ihr, ich bin gerade dabei jemanden zu vergessen. Das fällt mir nicht leicht weil ich ihn jeden Tag sehe und ich habe ihn in jedem Unterricht (außer zwei Stunden vielleicht). Das macht mich echt fertig. Ich bin eine sehr emotionale und leicht verletzliche Person, aber ich habe gemerkt das ich diese psychischen Belastungen sehr gut aushalten kann obwohl ich so bin (Das ist ja nicht das einzige was in letzter Zeit passiert ist, aber darum geht es jetzt auch nicht).

Ich fühle mich einfach einsam. Auch wenn ich jetzt keinen Liebeskummer hätte, der Kummer verstärkt es nur. Ich habe so viele Leute die mich Lieben, aber eine Sache fehlt, es fehlt einfach ein Junge in meinem Leben. Es gibt Freundschaftsliebe, Familienliebe und so weiter.... aber diese EINE Liebe habe ich noch nie gespürt bekommen. Ich gebe immer Liebe aber ich kriege nur ein gebrochenes Herz zurück :( Jeden Tag gehe ich nach Hause und weine meistens.... deswegen glaube ich (Manchmal weiß ich nicht wieso ich weine). Und ich weiß nicht was ich machen soll. Ich weiß ich kann nicht einfach so jemanden kennenlernen der mich zufälliger weise auch mag. Aber es muss doch auch verdammt nochmal möglich sein dass ich meinen ersten Kuss nicht erst mit 30 habe!!!! Das frustriert mich so.

Ich bin schüchtern, manchmal kommt es drauf an... aber nicht so schüchtern dass ich keine Jungs als Freunde haben kann. Es ist dieses normale schüchtern sein was jeder irgendwie hat. Es macht mich einfach fertig. Ich brauche diese Liebe. Ich dachte immer ich bin so ein Mädchen das viele möchten, vom Charakter her. Das soll nicht eingebildet klingen aber wenn Jungs keine Mädchen mögen die Zocken usw weiß ich auch nicht mehr.... Ich hab so eine Angst das es bei mir mit dem ersten Freund zu lange dauern wird. Ich bin noch Jung, ich weiß.... aber dieses warte, es tut einfach weh. Ich merke jeden Tag wie etwas fehlt. Ich kann auch nicht in eine Bar um Jungs aufzureißen oder so. Ich bin 16! Was soll ich denn machen :( Ein Mädchen aus meiner alten Klasse hatte einfach jeden Monat einen neuen Freund und ich frag mich nur wie ?????? Ist aussehen wirklich nur alles ? Ich versteh das nicht.

Und das mit meinem Liebeskummer. Ich versuche schon mit abzulenken, mir geht es schon besser, aber manchmal denke ich, ich komme nicht mehr vorran mit dem "heilen".

Danke schonmal für eure Antworten, LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?