Was kann ich machen um mein Urlaubsgeld zu bekommen?

1 Antwort

Falls Ein BR vorhanden sein sollte, diesem das Problem mitteilen. Der muß helfen.

sonst:

KLAGE vor dem Arbeitsgericht einreichen. Das geht einfach und formlos. Am Besten in der Geschäftstelle. Die Angestellten müssen bei der Formulierung helfen. Zu dem Termin nimmst Du bitte ALLE Vergütungsabrechnungen für das Jahr 2014 und 2015 mit. Daraus geht hervor, welche Vergütung Du erhalten hast und was aktuell fehlt. Du wirst auch erklären müssen, warum Du deinen Urlaub in der Vergangenheit nicht genommen hast. Der Urlaubsanspruch aus 2014 ist zum 31.03.2015 jedenfalls Verfallen, wenn Du keine ABGELEHNTEN Urlaubsanträge vorweisen kannst.

Die Beratung und Einreichung der Klage ist für Dich Kostenlos. In der ersten Instanz ist auch keinen Rechtsanwaltspflicht und Du kannst Dich von einem Guten Freund, der Ahnung hat, vertreten lassen. Ein Betriebsrat ist meist im Thema.

Der AG wird sich darauf hin vor dem Arbeitsgericht erklären müssen. Ob Du danach noch einen 450€ job bei dem Laden hast, steht auf einem Anderen Blatt.

Aber: Bist Du ein Sklave? solche Behandlung hast Du nicht verdient!

Gruß Uli

Vom Minijob zur Teilzeit Stelle. Vertrag befristet oder unbefristet?

Ich bin seit 1 Jahr auf minijob Basis angestellt. In meinem Arbeitsvertrag ist nicht ersichtlich ob der minijob befristet oder unbefristet ist. Ich hatte lediglich eine Probe Zeit von 6 Monaten. Ich soll jetzt einen Teilzeit Vertrag bekommen. Muss mein Arbeitgeber mich befristet oder unbefristet einstellen?

...zur Frage

Wie funktionieren bezahlte Urlaubstage?

ich habe 5 Monate bei einem Bekannten gearbeitet. Mir standen 10 bezahlte Urlaubstage zu und ich hatte 20. Jedoch gab es keinen Vertrag. Leider. Demnach wusste ich nicht a) dass ich überhaupt bezahlteUrlaubstage hatte und b) wie viele.

So jetzt habe ich meine letzte Abrechnung bekommen und mein Arbeitgeber hat mir keine Urlaubstage berechnet. Ich habe Ihn darauf kontaktiert und er sagte, dass er seinen steuerberater beantragen kann, eine neue Lohnabrechnung zu stellen jedoch werde ich dann wahrscheinlich Geld zurück zahlen müssen, sagt er. Ich denke mir dabei dass, er sagt pro Tag den ich mehr Urlaubstage hatte, wird von meinen bezahlten Urlaubstagen abgezogen. Ist das Rechtens ? Sowas habe ich noch nie gehört. Ich hatte damit gerechnet dass ich die 10 Urlaubstage bezahlt bekomme und gut ist. Danke an alle Antworten

...zur Frage

Urlaubsgeld auszahlen lassen nach kündigung?

Werden die restlichen Urlaubstage ausgezahlt wenn man kündigt ?

Unbefristeter Vertrag

...zur Frage

Fällt das Urlaubsgeld dieses Jahr für mich aus?

Hey Leute,

Ich habe eine Frage bezüglich der Sonderzahlungen.

Ich bin am 01. Juli in das Unternehmen eingetreten - Ende Juni wurde jedoch schon das Urlaubsgeld ausbezahlt.

Da Weihnachtsgeld Ende November ausbezahlt wird nehme ich an ich werde 5/12el erhalten, oder?

Wie sieht es jedoch mit Urlaubsgeld aus? Fällt das für mich völlig aus für dieses Jahr? Oder wird dies aufs Weihnachtsgeld draufgerechnet? Für wieviele Monate?

Wäre super wenn mir hier jemand Bescheid geben könnte. :-)

Danke und LG!

...zur Frage

Wie viel Urlaubsgeld?

Hallo :) Und zwar arbeite ich seit Mai in einem Discounter und werde nach Tarif bezahlt. Weil ich im Mai 2017 1 Jahr dazu gehöre, bekomme ich am 1. Juli Urlaubsgeld. Dort steht, Fest Angestellte bekommen 50 % des Gehalts des Vorjahres. Azubis erhalten 2/3 des oben genannten Betrages. Wie viel wäre das? Ich verdiene 765 Brutto

...zur Frage

Darf ich Urlaubsgeld behalten trotz ALG 2?

Hallo,ich bin seit Mai wegen Krankheit in der Erwerbsminderungsrente gelandet und bekomme zusätzlich ALG2. Meinen Job musste ich nun kündigen,bekomme aber noch Urlaubsgeld und ein paar Urlaubstage nachträglich von meinem Arbeitgeber ausgezahlt. Darf ich das Geld zur Begleichung von Schulden die sich angehäuft haben verwenden oder ist das komplette Geld bei ALG2 anzurechnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?