was kann ich machen um aus der friendzone zu kommen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn sie nur Freundschaft für dich empfindet, ist da wenig was du tun kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem an der Friendzone ist, dass es "technisch" gesehen keine gibt.

Rauskommen kannst du nur, wenn entweder sie dir ganz klar das Herz bricht und dir sagt, dass sie dich als Partner nicht in Erwägung ziehen kann oder wenn du die Freundschaftliche Beziehung von dir aus beendest, da es dich zu sehr belastet.

Es könnte natürlich passieren, dass nach der "Trennung" von euch beiden sie anfängt die "freundschaftliche Beziehung" mit dir zu vermissen und sich daraus dann Liebe entwickeln könnte.

Ich an deiner Stelle würde meinen Mut zusammen nehmen, ihr klipp und klar sagen, was ich für sie empfinde und im Falle eine Ablehnung die Freundschaft beenden. 

Da ich aber nicht glaube, dass du so eine "harte und krasse" Meinung hören wolltest, kann ich dir glaube nicht wirklich weiterhelfen. :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann auch nur sagen, dass du ja nicht glücklicher wirst sie mit anderen Typen zu sehen. Ich denke auch, dass die beste Entscheidung wäre mit ihr nochmal zu reden und es ihr klar und unmissverständlich zu sagen. Wenn es dann doch nichts wird dann kannst du wenigstens sagen dass du dein Möglichstes versucht hast.

Ich hoffe ich konnte helfen.LG Shara (>o<)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fürchte, da kommst du nicht mehr raus. :/

Um dich nicht zu verletzen, würde sie dir wahrscheinlich auch nie sagen, dass sie für einen der Typen mit denen sie schreibt, mehr empfindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst das nur akzeptieren - sie will mit Dir keine Beziehung und gut ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag doch einfach, dass du in sie bist. Oder schreib die öfter mal an wenn es sie nicht nervt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?