Was kann ich machen (Paketzustellung)?

7 Antworten

Deine Freundin soll Dir eine Generalvollmacht ausstellen, dass Du (Dein richtiger Name und Dein Geburtsdatum) befugt bist, Sendungen jeglicher Grösse an (ihr Name) und (Dein ausgedachter Name) anzunehmen in der Zeit von (heute) bis (Dein Abreisetermin).

Datum + Unterschrift nicht vergessen (Unterschrift von Deiner Freundin)

Dazu brauchst Du dann Deinen Personalausweis.

Schönen Adventszeit noch bei Deiner Freundin. :)

Vielen Dank, ich hoffe das es klappt :)

1

Das war eine blöde Idee mit dem Namen aufmischen.
Der Postbote sagt zurecht "Dön gübts hür nücht".
Ich würde auch empfehlen, Deinen Namen anzugeben mit Zusatz c/o Name Freundin. 

Ich verstehe gerade generell nicht, warum dir der Postbote die Pakete nicht gegeben hatte. Ich bin momentan auch bei einer Guten Freundin von mir, und hatte damit noch nie ein Problem. Hab auch meinen Vollständigen Namen drauf geschrieben, und trotzdem habe ich das Paket dann erhalten. Hatte er irgendeinen Grund genannt, außer das du hier nicht wohnst?

Ich habe halt meinen Vornamen und ihren Nachnamen angegeben, weil mein Nachname ja nicht am Briefkasten steht.

Aber er hat nur gesagt er kann es mir nicht geben weil ich hier nicht wohne :(

0

Ich stand auch nicht am Briefkasten drauf, also ich verstehe das überhaupt nicht. Bei mir hatte der auch nicht lange nachgefragt, musste Unterschreiben, und der hat mir das Paket in die Hand gedrückt. Vielleicht wenn ihn deine Freundin die Lage erklärt, dann bekommst du das Paket. Oder ihm sagst, das es extrem Wichtig ist. Aber eigentlich müsste er es dir geben.

0
@Ga3ns3blu3mchen

Ich weiß auch nicht wieso er es mir nicht einfach gegeben hat, er meinte er darf das nicht

0

Du hast deinen Namen und den Namen deiner Freundin angegeben. Du kannst dich also ausweisen. Der Fragesteller hat das nicht getan und kann sich nicht ausweisen. Ist absolut richtig so. Ansonsten kann ja jeder bestellen mit fantasie Namen.

0

Ich musste mich nicht Ausweisen 🤷🏼‍♀️

0

Wie funktioniert das mit der pack Station

Hab mich jetzt bei mein Paket angemeldet wenn ich jetzt was bestell zB Amazon oder def Shop wie kann ich das dann einstellen das es zur packstation kommt danke schon mal :-)

...zur Frage

Post Adresse richtig, Name falsch?

Bei uns kam grad der Postbote mit einem Paket vorbei, ich unterschrieb auf seinem Gerät und er ging. Sein deutsch war echt nicht gut und er fragte auch einmal nach ob das auch diese Adresse sei. Er fragte außerdem nach meinem Namen weil er wahrscheinlich merkte das hier etwas nicht stimmt. Als er weg war schaute ich auf das Paket und merkte das der Name komplett falsch war. Ich kenne diese Person nicht.
Wie soll ich jetzt vorgehen ?

...zur Frage

Postbote Paket abstellen?

Ich habe etwas bestellt und werde am Tag der Zustellung nicht anzutreffen sein. Ich bin neu in der Stadt und kenne meinen Nachbarn nicht. Ich möchte das der Postbote mein Paket im Hausflur abstellt. Kann ich ihn einen Zettel hinterlassen das er es doch bitte einfach abstellen soll? Als beweis für ihn das ich das so wollte ? Ich möchte mein Paket auch nicht bei der Post abholen hat seine Gründe. Das Paket ist auch bereits bezahlt. Geht das? Bestellung erfolgt per Amazon

...zur Frage

Habe bestellt bei Amazon, bekomm ich einfach das Paket oder wie?

Also seid ne Stunde odasoo ca. war das, wollte fragen ob also wenn das Paket/Paketen ankommen, legt der Postbote es hinter der Tür? Klingelt er? Das man da sein muss und um was zu unterschreiben? Oder klingelt er und wenn man da ist muss man es nur holen, sonst liegt er es einfach hinter der Tür ab? Und muss die Person die die bestellt hat (Also die Erwachsene) es abholen oder jemand der da einfach auch da wohnt kann es nehmen? Ist mein erstes mal also thx schonmal (:

...zur Frage

Versteckte Kosten DHL Lieferung?

Am Montag habe ich auf "Zumiez" drei Sachen bestellt und DHL internationale Lieferung gewählt, da dass der einzige Versanddienst war, den ich wählen konnte, und habe schließlich per PayPal bezahlt.

Am Tag darauf bekam ich eine Mail, laut der meine Lieferung am Freitag ankommen wird, ich allerdings nicht vor Ort sein muss, da keine Unterschrift nötig sei.

In der Mail stand auch, dass ich bei anfallenden extra Kosten eine Mail erhalten würde, die dasselbige erklären würden.

Heute bekam ich dann eine weitere Mail, dass meine Bestellung heute Nachmittag ankommen würde.

Als es dann so weit war und ich zufälligerweise daheim war, wollte der Postbote nicht nur eine Unterschrift, sondern verlangte auch 42 Euro für etwas, das er mir leider selbst nicht erklären konnte.

Angeblich hätte das Paket durch den Zoll gemusst, und dafür wären Gebühren angefallen. Allerdings muss doch jedes Paket durch den Zoll welches von außerhalb der EU kommt, und da meine Bestellung den Wert von 150 Euro nicht überschreitet, hätte ich doch dafür gar nicht zahlen müssen?

Lange Rede kurzer Sinn: ich wurde nicht, wie in der Mail beschrieben, zuvor benachrichtigt, dass ich für das Paket zahlen muss, noch konnte das Paket einfach entgegengenommen werden.

Meine Frage lautet nun: Wie kann es sein, dass ich 42 Euro extra zahlen muss und ich darüber nicht informiert worden bin? Und wie ergibt sich diese Zahl überhaupt?

Gibt es außer der Telefonnummer noch irgendeine andere Möglichkeit DHL zu kontaktieren? Zumiez wurde schon kontaktiert.

Vielleicht hat ja der ein oder andere ein ähnliches Problem gehabt oder kann mir weiterhelfen. Danke.

...zur Frage

Wann kommt mein Paket nach Österreich?

Ich habe ein Waveboard bei Amazon bestellt und warte jetzt schon 1 Woche und einen Tag warum dauert es solange

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?