Was kann ich machen damit meine Mutter das versteht?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo, Ruf doch einfach selbst an und besorge dir gleich einen neuen. Jedoch kannst du ohne Probleme deine Unterlagen mit zum Arzt in das Wartezimmer mitnehmen und lernen. Ich würde dir empfehlen hinzu gehen. Denn dann hast du es gleich hinter dir. Außerdem lernen wir keine 24Stunden am Stück. Liebe Grüße und keine Angst vor der Spritze :)

Und? Dann nimm dein Schulzeug mit und lerne dort. In 2 Monaten ist die Situation auch nicht anderes. Eher noch stressiger weil dann allses mit den Schulterminen in Einklang gebracht werden muss.

Du kannst doch auch im Wartezimmer lernen.

Nimm deine Unterlagen mit. Im Wartezimmer ists ruhig, du kannst auch dort lernen.

Du musst sooooo viel lernen, aber hast Zeit hier in diesem Forum rumzuhaengen. Dann kannst du auch im Wartezimmer sitzen und dort dein Buch lesen. Das wird dich schon nicht in deinem Lernpensum bremsen.

Sagen das sie einen neuen Termin nach der Prüfung machen soll oder die Bücher einfach mitnehmen und im Wartezimmer lernen.

Wird ja nicht so schwer sein oder?

Wo ist das Problem? Nimm deine Unterlagen mit und lerne im Wartezimmer. Das habe ich auch immer so gemacht.

Ich weiß ja nicht wie laut es dort ist, aber vllt kannst du ja im Wartezimmer lernen?

Was soll das problem sein? Nimm deine sachen mit lern im Wartezimmer. 

Nimm dir dein heft oder so und kopfhörer mit dann kannst du lernen und wirst nicht von den leuten gestört

Was möchtest Du wissen?