Was kann ich machen, damit meine Internetverbindung nicht alle 20 minuten abstürtzt?

8 Antworten

Hallo Rizi93. Ich möchte mich im ersten Step den Meinungen anschließen, die da besagen, dass es am WLAN liegen könnte.

Daher meine Empfehlung: Gehe bitte in Konfigurationsmenü des Routers und dann in die WLAN Einstellungen.

Dort findest du unter anderem die Einstellungen zu den Frequenzbändern. Vergib bitte mal dem 2,4 GHz Frequenzband einen anderen Namen als dem des 5 GHz Bandes.

Stelle dann eine neue Verbindung her und teste erneut.

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Hi, :)

das liegt definitiv nicht am Router sondern an der WLAN Signalstärke. Du hast irgenteinen Störer. Sind in deinem Haushalt mehrere Repeater angeschlossen? Falls dies der falls ist, kann es durchaus sein, dass sich diese überschneiden und zu verbindungsabbrüchen führern. Habe ich selbst miterlebt. Kannst du uns ein paar Daten zukommen lassen, wie z.B Wo befindet sich der Router im Haus(ich tippe mal auf Keller) , wie viele Personen nutzen das Netz (Wegen Überlastung), wo befindet sich dein Client also dein Gerät mit dem du auf das Netz zugreifst und eben ob Repeater vorhanden sind.



Grüße

Julian :)


Die verbindung zum Router ist da. Das habe ich geschrieben.

0
@Rizi93

Das mag ja sein. Aber die Verbindung bleibt auch trotz Überschneidungen bestehen. Du hast nur von der Datenübertragung "Abbrüche". Oder halt wirklich durch überlastung da bleibt die Verbindung ebenfalls bestehen aber es bricht halt die Übertragung ab, da der Router das nichtmehr verarbeiten kann.

0

Das wird daran liegen, dass sich mehre Leute im Router-Netz befinden.

Ich glaube schon, dass die Leitung zu schwach ist, wegen den 600kbps.

Das ist wirklich nicht gerade viel und jede Verbindung zum Router schwächt das Internet und vielleicht ist es dann einfach überlastet.

Ich bin der Einzige, der den Router nutzt.

0

Verbindungsaufbau Speedport W724V und Iphone 4

Hallo, ich habe mit einen Speedport W724V zugelegt. Alles funktioniert bis auf die Verbindung zwischen Handys und Router. Weder mit dem Iphone noch mit dem Motorola meines Vaters komme ich ins WLAN. Ich habe soweit alle Internetsuchen ergebnislos durchgeführt. Ich habe auch den Router mehrfach ausgeschaltet und das Handy. Nichts geht. Obwohl das Passwort 100% richtig ist, erscheint immer wieder die Meldung: Verbindung zum Netzwerk WLAN..... fehlgeschlagen.

Kann mir jemand einen hilfreichen Tipp geben wie das zu beheben ist.

Danke im vorraus

...zur Frage

Warum leuchtet beim WLAN router der "MODE" violett?

Hallo, ich habe ein wichtiges problem! Undzwar beim WLAN router leuchtet heute zum ersten mal wenn man ihn anmacht der "Mode" violett! Ich denke das er keine internet verbindung hat, denn man kann sich ohne probleme mit einem gerät einloggen, doch wenn man ins internet geht etc. Zeigt es an "keine verbindung"! Kann mir jemand helfen? Das ist zum ersten mal passiert!!! (Übrigens der router ist von der telekom)!

Mfg iclasher

...zur Frage

Problem mit Wlan Router?

Hallo, seit gestern hab ich das problem, dass mein Wlan Router (Speedport W724V) (Natürlich von der lieben telekom) nach einer zeit (ca. 5-10 Min.) wieder die verbindung verliert und das internet nicht geht. Danach muss ich immer den router ausstecken und wieder einstecken dass das ganze dann wieder (für natürlich 5-10 minuten nur, was denn sonst) funktioniert.

könnte mir jemand bei diesem Problem helfe?

LG Matze

...zur Frage

Speedport w724v mit AVM Fritz WLAN Repeater 310 korrekt Verbinden?

Hallo Gemeinde,

Folgendes... Habe ein Speedport w724v allerdings reicht die Reichweite bis in mein Zimmer nicht aus also habe ich mir ein AVM Fritz WLAN Repeater 310 gekauft. Die Verbindung zwischen dem Repeater und dem Router funktioniert.. für 10 Minuten! Nach den 10 Minuten bricht die Verbindung ab und es Blinken folgende Lämpchen auf dem Repeater: WLAN & die für die Reichweite. Dann muss ich den Repeater auf Werkseinstellung zurück stellen und alles wieder neu konfigurieren. (Habe ein Macbook) Weiß jemand wie man das Problem löst und die Verbindung ständig bestehen bleibt?

...zur Frage

WLAN - Internetverbindung bricht ständig ab (trotz Verbindung mit dem WLAN-Netz)

Moin, ich habe seit ein paar Monaten einen neuen Laptop (Acer Aspire M5-481T Ultrabook) und bin sehr zufrieden damit. Mein einziges Problem: Die Internetverbindung über WLAN bricht ständig ab. Und damit meine ich nicht, dass der PC die Verbindung zum Router über WLAN verliert, nein, die Verbindung bleibt bestehen, nur habe ich keinen Zugang zum Internet mehr - d.h., ich habe ein gelbes Ausrufezeichen auf meiner Anzeige in der Taskleiste. Schon einmal vorab: der Router ist eine Fritz!Box 6360 Cable (welche gleichzeitig als Modem fungiert). Allerdings dürfte es nicht daran liegen, da er schon der dritte innerhalb der letzten vier Wochen ist, Vorgänger waren ein lange benutzter Netgear und dann kurz ein D-Link (die waren jedoch noch an ein Modem angeschlossen). Ebenso habe ich den Router diverse Male zurückgesetzt und neugestartet. An allen anderen Geräten, die im Haushalt über WLAN verbunden sind, treten keine derartigen Probleme auf. Im "Status von Drahtlosnetzwerkverbindung" wird die Übertragungsrate von 300 MBit/s angezeigt, welche auch der des Routers entspricht. Ich benutze keinen WLAN-Stick, sondern den eingebauten "Qualcomm Atheros AR5BWB222 Wireless Network Adapter". Der Gerätemanager sowie DriverScanner und DriverNavigator halten den installierten Treiber für den Optimalen. Die genaue Beschreibung des Problems: Unregelmäßig (manchmal alle zwei, manchmal alle 20 Minuten) bricht die Verbindung zum Internet ab. Einige Sekunden später erscheint das Ausrufezeichen im gelben Dreieck auf der Verbindungsanzeige in der Taskleiste. Nach ca. einer Minute verbindet sich der Laptop dann wieder mit dem Internet und das Ausrufezeichen verschwindet, oder ich trenne die Verbindung zum Router manuell und verbinde erneut, wonach die Verbindung wieder steht. Der Laptop steht meistens in meinem Zimmer im Dachboden, d.h., zwischen ihm und dem Router befindet sich eine ganze Etage. Jedoch habe ich stets vier bis fünf von fünf Strichen Empfang, und das ändert sich auch bei Verlust der Internetverbindung nicht. Dieses Problem nervt mich echt, da es kaum möglich ist, Videos zu gucken oder normal zu surfen. Ich hoffe, dass es lösbar ist und bin dankbar für jede Antwort. Gruß, Kris

P.S.: Ich benutze Windows 7 64 Bit

...zur Frage

LOG Files einsehen WLAN ROUTER Telekom?

Ich möchte gerne die Log Files einsehen. Also welche Seiten wurden von welchem Gerät über mein Wlan abgerufen. Wie komme ich hier weiter?

Mein Speedport der Telekom W921V

Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?