was kann ich machen damit die Schmerzen im Fuss gelindert werden? Bienenstich

4 Antworten

Das mit der Zwiebel ist wahr... aber wie schon gesagt direkt nach dem Stich.

Was Du jetzt machen kannst ist - kühlen, Schmerztablette, und Dir ein großes Stück aufgeschnittene Kartoffel, oder gehobelte Scheiben drauflegen und fixieren (das kühlt relativ lange). Fenistil Hydrocort in den Kühlschrank und zukünftig das nach der Zwiebel anwenden ;-).

und mit dem schmerz wie kann ich endlich schlafen bin fast 24 std.wach und bin so langsam echt müde aber es lässt einfach nicht nach

0

und mit dem schmerz wie kann ich endlich schlafen bin fast 24 std.wach und bin so langsam echt müde aber es lässt einfach nicht nach

0
@katjes83

Na das Kühlen bringt Linderung, die Kartoffel lässt heut Nacht drauf und nimmst gleich ne Schmerztablette. Dann tut`s in ner halben/dreiviertel Stunde nimmer weh und Du kannst schlafen. Zum Schlafen - heiße Milch mit Honig, heißes Bad (aber den Fuß nicht reinhängen), Lavendelöl in die Duftlampe, Schäfchen zählen...

Viel Glück

0
@Stefalie

danke für den rat! Konnte die Nacht irgendwie schlafen aber auftreten kann ich immer noch nicht! Hilft das mit der Kartoffel auch am Tag? Meine Ma hat mir eben ewrzählt das auch Essigwasser hilft den Stachel raus zieht und desinfiziert nur leider hab ich nichts mehr im Haus so ein Mist =(

0

Die kleinen Sünden strafen der Herr und Bienen sofort.

Novalgin oder Ibuprofen sollten helfen. Bei den Schmerzmitteln merkt man nichts mehr.

Zwiebelscheibe drauf (schön dick) und auf den Einstich drücken ...ggf. zur Nacht mit Pflaster befestigen.

nützt nichts mehr, das soll man sofort danach machen..

0

danke schon ausprobiert hilft nicht sondern ist noch mehr am Schmerzen leider habe auch schon mit nem Kühlakku gekühlt war ne linderung aber nach und nach kam der Schmerz wieder und wenn ich Fenistil Gel drauf mach hilft es auch nicht wirklich

0

Was möchtest Du wissen?