Was kann ich kalorienarmes aus diesem Gemüse kochen?

6 Antworten

Asiatische Gemüsepfanne mit Pak Choi, Brokkoli, Zwiebeln, Karotten und Reis

Kohlrabi-Kartoffel-Plätzli, anstelle der Peperoni die Karotten nehmen und auch den Pak Choi kannst Du mitverwenden https://bio-mio.ch/kohlrabi-kartoffeln-plaetzli/

  • alternativ kannst Du es auch ohne Ei als Gemüse-Rösti machen

Pasta mit Gemüsesauce aus Tomaten, Zwiebeln, Karotten, Zucchini, Pak Choi

Minestrone mit Bohnen und frischem Gemüse (Zucchini, Karotten, Pak Choi - allerdings wird er da mögl. etwas "untergehen") und Pasta

  • frisches Gemüse in Olivenöl anschwitzen, reichlich Gemüsebrühe dazu, aufkochen und mit Pasta zu etwa 2/3 kochen, dann Bohnen (mit Suppengemüse) dazu

OHNE Pak Choi

Schnelle Gemüselasagne mit Blattspinat, Tomaten (und Frischkäse, wenn Du hast) https://www.wunderweib.de/19-kalorienarme-pasta-rezepte-unter-400-kcal-5741.html

Blitz Chili con/sin carne mit Zwiebeln, Tomaten, Mais und Kidney Bohnen, dazu Reis https://www.bettybossi.ch/de/Rezept/ShowRezept/BB_BBZH050815_0004A-40-de

asiatische Reispfanne mit Gemüsse im Wok ist so ziemlich das beste.

Schmeckt jedem und ist Kalorienarm.

Verwende ein wenig hocherhitzbares Olivenöl.

Olivenöl ist ebenfalls gut zum Abnehmen geeignet, weil es die Verdauung fördert und weil es gut sättigt. In einer Diät habe ich mal gelesen 1 Esslöffel Olivenöl pro Tag zu sich zu nehmen.

Eine Gemüsesuppe "Quer durch den Garten".

Was möchtest Du wissen?