was kann ich jetzt tun. haare schwarz und baden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kein Problem :)  Wasch bis dahin einfach jeden zweiten Tag deine Haare (nimm einmal in der Woche ne Haarkur, dann behalten sie die Feuchtigkeit) und dann dürfte das kein Problem sein.

Wenn die Kopfhaut sauber ist, dann bluten die Haare auch nur noch wenn du Shampoo verwendest aus, nicht wenn blankes Wasser drauf kommt.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LyDiAnOaH
10.12.2015, 11:42

ok danke ich werde es gleich heute probieren. ^^

also werde ich mal versuchen ob sie ausbluten wenn n ur blank wasser drauf kommt :)

1

das ausbluten legt sich eigentlich nach ein bis zwei haarwäschen. keine sorge, du bist nicht die einzige frau die mit gefärbtem haar schwimmen geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LyDiAnOaH
10.12.2015, 11:38

ja aber gibt es da nicht ärger wenn man eine spur hinterlässt ? :/
außerdem ist es sehr unangehm

0

Bis dahin ist das weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh gott neín bitte keine Badekappe *hihihi* :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Öfter waschen bis dahin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt günstige und schicke Bademützen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?