Was kann ich in ein Müsli machen, wenn ich glutenfrei essen möchte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Chiasamen, Leinsamen, Buchweizen, Nüsse, Reispops, Quinoa, Amaranth, Mais, ...
Dazu ein paar frische Früchte + Naturjoghurt und Süße nach Wahl - ein perfektes Müsli für jeden Tag.
Allein diese Rohmaterialien lassen Müslilover Herzen höher schlagen :D

Fertige Müslis enthalten meist glutenhaltige Zusätze, jedoch gibt es auch glutenfreie Mischungen im gut sortierten Einzelhandel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Saisha nicht erwähnt hat: nimm doch einfach glutenfreie Haferflocken, gibts im Reformhaus. Sich getestet. Wenn Du wie ich nicht Zöliakiekrank bist, aber auf Gluten verzichten möchtest, nimm normale Haferflocken, die allerdings durch Fremdsamen verunreinigt sein können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Amaranth, Chiasamen & im Reformhaus gibt es ja glutenfreie Haferflocken / Müslis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt glutenfreies Müsli fertig zu kaufen, mit allen Körnern, die dafür geeignet sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?