Was kann ich in der Bewerbung beim Zoll angeben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gib die Praktika in deinem Lebenslauf mit an, dort kannst du außerdem erwähnen das du Ehrenamtliche Arbeit verrichtet hast. Klingt besser als wenn du angibst bei dein Vater gelegentlich gearbeitet zu haben. Gerne kannst du auch mal auf  [+++ durch Support editiert +++] vorbeischauen, dort kannst du auch für den Einstellungstest üben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der eigentlichen Bewerbung(nicht der Lebenslauf) schreibt man, warum man sich für die Stelle bewirbt bzw. warum man sich für einen geeigneten Kandidaten hält.Da könnte man so etwas ganz "nebenbei" mit erwähnen.So könntest du auf deine Hilfsbereitschaft bzw.dein Verantwortungsbewusstein hinweisen.

Eigenschaften die in jeden Beruf hoch angesehen werden.

Erwähnen würde ich es auf jeden Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und lass auf jeden Fall mal eine Rechtschreibprüfung drüber laufen. Von "seid" und "seit" verwechseln mal ganz abgesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?