Was kann ich ihr schreiben ich will sie zurück haben helft mir bitte?

4 Antworten

In dieser Situation neigst du oft dazu emotional zu reagieren, deine Gefühle spielen völlig verrückt und genau das ist katastrophal. Normalerweise ist es gut und völlig gesund auf seine innere Stimme zu hören aber genau jetzt ist es der Moment indem du es wirklich ignorieren solltest. In einer so emotionalen Lage neigst du dazu Dinge zu tun oder zu sagen die zwischen euch nur noch mehr kauppt machen als schon kapput ist. Das effektivste was du jetzt tun kannst ist das du ihre Entscheidung akzeptierst und gehst. Die stärkste Verhandlungsposition ist diejenige sagen zu können, einen Deal nicht zu brauchen, jederzeit aufstehen und gehen zu können und es auch GENAU SO zu meinen.

Bei der Ex zurück Geschichte ist es wichtig zu verstehen aus welchem Verhältnis eure Beziehung auseinander gegangen ist. Jeder Ratgeber der dir verspricht deinen Ex Partner in einer Woche oder 3 Monaten zurück zu bekommen ist schlicht und einfach unseriös, denn keiner kann dir in deiner Momentanen Situation sagen wann du deine Ex Partnerin zurück bekommen kannst.

Ich meine du kannst sie auch in 60 Sekunden zurück bekommen aber wenn sie dich mit ihrer Schwester im Bett erwischt haben sollte, könnten 60 Sekunden etwas eng sein, das sollte offensichtlich sein :D

Im ersten Schritt ist es, wenn du keine Ahnung hast erstmal Garnichts zu tun. Eigne dir wirklich vorher etwas wissen an, warum es auseinander gegangen ist und wie du aus der Situation wieder heraus kommst und erst dann schreibst du wieder mit ihr etc. und TUST genau diese Dinge.

In erster Linie ist hier das Verhältnis entscheident aus dem eure Beziehung in die Brüche gegangen ist. Warst du der jenige der mehr ihr hinterher gelaufen ist oder anders herum ? Hast du Schluss gemacht oder sie ? Hast du Druck gemacht weil du etwas bestimmtes von ihr wolltest und hat sie deshalb wohl möglich schluss gemacht, weil ihr der Druck zu viel wurde ? Das richtige Verhältnis von Nehe und Distanz ist entscheident in einer Beziehung und jeder Mensch ist hier wirklich unterschiedlich. Der eine braucht etwas mehr Aufmerksamkeit der andere etwas weniger, das hengt unter anderem auch mit dem Selbstwert des jewaligen ab.

So wie ich das ganze jetzt verstanden habe sieht das Verhältnis so aus, das du derjenige warst der in der Beziehung Druck ausgeübt hat weil du etwas bestimmtes von ihr brauchtest. Sie meldet sich z.b. eine Zeit nicht und du denkst dir "warum schreibt sie nicht ?" und malst dir bereits die wildesten Fantasien aus. Was tust du ? Du schreibst dann nochmal und dann nochmal und ERWARTEST etwas bestimmtes von ihr und zwar das sie sich endlich mal meldet, ergo, du bist derjenige der sie braucht, weshalb du sie immer mehr unter Druck setzt. Pass auf, das volgende zu verstehen ist jetzt wirklich ganz wichtig, befreie dich wirklich von JEDER Erwartungshaltung die du nicht nur zu ihr sondern zu ALLEN Frauen hast. Jeder Enttäuschung geht einer Erwartung vorraus. Du kannst also nur dann enttäuscht werden, wenn du dir vorher etwas bestimmtes erwartest. Auserdem erzeugen Erwartungen Durck und Druck zerstört jedes Gefühl von Anzihung das eine Frau für dich spüren kann in sekundenbruchteilen!

Nun steckst du in der volgenden Situation: Sie weiß das sie dich jederzeit haben kann und ist im glauben das du sie BRAUCHST. Diesen GLAUBEN musst du ihr wieder Wegnehmen um die Kontrolle über die Beziehung zurück zu bekommen. Merke dir wirklich volgendes: Die Kontrolle über eine Beziehung hat IMMER derjenige der sie am wenigsten BRAUCHT. Je mehr du ihr nun zeigst wie sehr du sie liebst und wie sehr du sie zurück haben willst, desdo mehr verstärkst du ihr glauben und wirst immer uninteressanter. Das selbe ist es wenn du ihr zeigst wie sauer du auf sie und die Situation bist, auch das verstärkt diesen Glauben, denn Hass ist nicht das Gegenteil von Liebe. Das Gegenteil von Liebe ist GLEICHGÜLTIGKEIT. Je mehr du es nun schafst ihr das Gefühl von Gleichgültigkeit zu vermitteln, desdo unsicherer wird sie und desdo neugieriger und verwunderter wird sie "hat er noch Interesse ? will er mich noch ?" merkst du was hier passiert ?

Was hier nun oft passiert ist, das Frauen hier unsicher werden und nicht mehr ganz sicher sind ob sie dich noch jederzeit haben können. Was tun sie also ? Sie testen dich. Was du dann oft bemerkst ist, das sie von sich ein kleines Lebenszeichen gibt, sie liked meinedwegen deine Bilder in Facebook oder irgendwas anderes kleines. Diese kleinen Lebenszeichen sind ein für eure Beziehung tödlicher Köder den du auf keinen Fall schlucken solltest, gerade dann ist es irre wichtig das NICHTS von dir kommt. Solange sie dich nicht DIREKT kontaktiert tust du GAR NICHTS!

Viele Fragen mich auch "aber was ist wenn sie Geburtstag hat oder am Weihnachten, da sollte ich ihr doch wenigstens  fröhliche Weihnachten wünschen." NEIN! Gerade an diesen Tagen kommunizierst du mehr als ALLES ANDERE das du sie nicht brauchst und gewilt bist dein Leben AUCH OHNE SIE weiter zu leben und nicht nachhinten zu blicken.

Lange rede kurzer sinn, eine Kontaktspeere ist hier EXTREM Sinnvoll und üblicherweise geht sie hier 3-4 Wochen. VORHER MELDEST DU DICH NICHT! Das ist wirklich ganz ganz wichtig das ist der einzigste Weg um jetzt noch die Kontrolle über die Bezihung zurück zu bekommen.

Wichtig ist aber das du nicht nur wartest sondern diese Zeit SINNVOLL nutzt und ein paar Fehler auf JEDEN FALL vermeidest. Mache sie auf keinen Fall eifersüchtig. Das sorgt nur dafür das du sie verletzt und NIE WIEDER zurück bekommst. Mit Eifersucht sollte man wirklich vorsichtig sein wenn du den Partner/ die Partnerin zurück bekommen willst. Am effektivsten machst du sie auf die RICHTIGE ART UND WEISE eifersüchtig wenn du aufhörst sie DIREKT eifersüchtig machen zu wollen. Wenn du ihr also das Gefühl gibst das eventuel auch ein anderes Mädchen in deinem Leben ist, sie trozdem aber NIE ganz sicher ist ob es WIRKLICH so ist. Diese Unsicherheit ist es das uns Menschen dazu bringt den anderen mehr als alles andere zu wollen und zu erkennen wie wichtig ein Mensch uns tatsächlich ist.

Was du also Statdessen tun solltest ist Status zu zeigen. Lern andere Frauen kennen (du musst nicht direkt etwas mit anderen Frauen haben, nur flirten nichts weiter.) Dadurch wirst du emotional verstehen das sie nicht die einzigste Frau auf der Welt ist und das andere Mütter auch schöne Töchter haben. Arbeite an dir, geh mehr zum Sport, arbeite an deinen Zielen, mach wieder mehr mit Freunden, bau dir wirklich wieder ein Sozial aktives Leben auf. Nicht umsonst ferben sich sogut wie alle Frauen die Harre nachdem Schluss ist. Das gibt ihnen das Gefühl ein neues Kapitel auf zu schlagen, ein Neuanfang wenn du so willst. Es ist wirklich das du dich der ganzen Welt wieder mehr von deiner besten Seite zeigst das wird dich mehr als alles andere zu einen attraktiven Mann in ihren augen machen. Aber achte NICHT auf ihre Reaktionen dabei. Diese Dinge werden auf sie wirken egal ob man es ihr anmerken kann oder nicht Frauen sind absolute Meister darin ihre Gefühle zu verstecken deshalb mache dich nicht von ihrer Reaktion abhängig. Tu all diese Dinge und geh davon aus das sie das ganze geschluckt hast denke dir einfach "süß wie sie versucht sich das ganze nicht anmerken zu lassen aber mir machst du nichts vor kleine." das wird dich Selbstsicher erscheinen lassen. Merke: Ein attraktiver Mann geht IMMER davon aus das eine Frau Interesse hat, bis sie ihm das Gegenteil beweißt. Unattraktive Männer gehen IMMER davon aus das sie kein Interesse hat, bis sie ihnen das Gegenteil beweist. Geh also IMMER davon aus EGAL was ist, das sie Interesse hat! und zieh den Plan weiter durch das ist ganz wichtig.

Nach einer Weile meldest du dich dann wieder bei ihr. Wie du das machst verrate ich dir dann ;) melde dich bei mir sobald du soweit bist :)

 

Hey 1namenloser1, 

eine Trennung ist für viele Menschen etwas, was nur schwer zu akzeptieren und nur schwer zu verarbeiten ist. Aber Trennungen gehören zum Leben dazu. Somit muss sich jede Person damit auseinandersetzen. Auch du, 1namenloser1.

Deine Freundin hat die Beziehung beendet, da sie festgestellt hat, dass ihr nicht zusammenpasst. Das bedeutet für dich, dass es KEINE Chance mehr für dich gibt, es erneut mit ihr zu versuchen. Deshalb kannst du dir auch die Frage, ob sie glaubt, dass es noch eine Chance gibt, ersparen, da sie diese Frage höchstwahrscheinlich mit einem "Nein" beantworten wird. Denn wenn sie der Meinung ist, dass ihr nicht zusammenpasst, dann passt ihr auch nicht zusammen. Dann will sie auch nicht mit dir zusammen sein - und wenn sie nicht mit dir zusammen sein will, weil ihr nicht zusammenpasst, dann wird es auch keine Chance mehr geben. Das sollte dir aber eigentlich klar sein. 

Mache nicht den Fehler und laufe ihr nicht hinterher, indem du Vieles machst und versuchst, nur, um mit ihr wieder zusammen zu kommen. Sie kann sich mit dir nun mal keine Beziehung vorstellen - und daran wird sich höchstwahrscheinlich auch nichts ändern. Spare dir daher, wie gesagt, auch die Frage, ob sie glaubt, dass es noch eine Chance gibt. Denn eine Chance wird es zu hoher Wahrscheinlichkeit NICHT GEBEN. 

Akzeptiere, dass es vorbei ist und laufe ihr auch nicht hinterher. Denn wenn du keine Rücksicht auf ihre Entscheidung nehmen solltest und du bei ihr immer wieder mal nachfragen solltest, was denn nun ist oder ob sich ihre Meinung geändert haben könnte, weil du einfach nicht loslassen kannst, dann wird sie sich wahrscheinlich bedrängt fühlen und auch wahrscheinlich alles dafür tun, damit der Kontakt zu dir unterbrochen wird, damit du sie nicht mehr nerven kannst. 

Du solltest sie gar nicht erst fragen, ob sie glaubt, ob es noch eine Chance gibt. Denn wenn sie der Meinung ist, dass ihr nicht zusammenpasst, dann glaubt sie auch logischerweise nicht, dass es noch eine Chance gibt. So weit solltest du schon denken können. 

Lasse sie einfach in Ruhe und frage sie auch nicht, da sie sich ansonsten genervt von dir fühlen und darauf hin den Kontakt zu dir abbrechen könnte. 

LG, Toxic38 

Ihr habt es miteinander probiert, und sie ist der Meinung, dass es nicht funktioniert hat. Dir wird nichts anderes übrigbleiben, als das zu akzeptieren. Du kannst niemanden zwingen, dich zu lieben. 

Was du jetzt empfindest, ist ganz einfach Liebeskummer. Da musst du genau so durch wie wir alle, und es wird auch nicht das letzte Mal sein. Auch wenn dich das im Moment nicht tröstet: Auch andere Mütter haben hübsche Töchter.

Sie meinte das es wahrscheinlich besser so ist das wars. Ich will nur wissen ob sie glaubt das es noch eine chance gibt oder nicht dann würde ich schon besser mit klar kommen aber ich weiß nicht wie ich sie fragen soll.

0
@1namenloser1

Also ich an ihrer Stelle wollte einfach in Ruhe gelassen und nicht weiter genervt werden.

0

Lohnt es sich noch meiner Ex hinterherzulaufen bzw ihr bei Whatsapp zu schreiben?

Hey schonmal vielen Danke für alle Antworten.

Kurz zu mir: Ich und meine Ex-Freundin sind nach 1,5 Jahren Beziehung seit 4 Wochen auseinander. Trennungsgrund war, dass ich damals leider in ne Studentenverbindung gegangen war und sie die Leute da gehasst hat. Sie konnte es auf Dauer einfach nicht akzeptieren und war dann nur noch unglücklich weil sie sich oft mit mir gestritten hat. Sie hat dann Schluss gemacht.

Hab in der Woche danach viel nachgedacht und mir ist bewusst geworden, dass sie mit vielem Recht hatte(die Leute in der Verbindung waren echt und ich passte da nicht zu). Ich weiss aus welchen Gründen ich damals beitreten wollte, aber hab dann für mich eingesehen, dass ich da austreten möchte. Nach 2 Wochen hab ich ihr dann geschrieben ob sie Lust hat sich mal zu treffen , einfach einen Kaffee trinken. Sie war erst verwundert warum ich mich so schnell melde, weil ich eigentlich gesagt hatte, dass ich jetzt Zeit für mich brauche, aber hat dann zugesagt.

Ich hab ihr dann beim Treffen gesagt, dass ich Ihr wegen der Trennung nicht böse sein kann weil ich die Gründe dafür verstehe und habe gemeint, dass ich das verlorene Vertrauen gerne wieder zurückgewinnen würde, wenn ich sie weiter sehen könnte. Das hat sie bejaht.

Ich hab sie dann ein paar Tage danach gefragt, ob sie Lust hat vorbeizukommen und ich würde was für uns kochen. Sie hatte aber leider in der Woche keine Zeit weil sie schon verabredet war. Hab ihr gesagt, sie solle sich gern melden wenn sie mal Zeit bzw Lust hat sich zu treffen, dann könnten wir ja gucken wie das zeitlich passt.

Wir haben aber immer mittwochs ein Seminar zusammen, wo sie mich dann im Endeffekt total ignoriert hat, obwohl man sagen muss, dass es nicht viele Möglichkeiten zum reden gab. Ausser einmal Hallo kam da nichts. Seit dem ist wieder ne Woche vergangen und sie hat sich nicht gemeldet.

Ich bin nicht wirklich emotional abhängig von Ihr und bin mir auch sicher mein Leben auch ohne sie sinnvoll und gut leben zu können, aber trotzdem hätte ich es gerne nochmal zu einem Dates gekommen lassen, weil sie halt 100% mein Typ ist und das so dumm auseinander gegangen ist.

Meine Frage: Soll ich mich nochmal melden oder wirkt das zu bedürftig ? Bringt warten nochwas oder meint ihr wenn nach 2-3 Wochen kein Lebenszeichen kommt ist keinerlei Interesse mehr vorhanden?

...zur Frage

ex Freundin hat nach 5 Wochen einen neuen Freund...

Meine ex Freundin hat seit unserer Trennung, die 5 Wochen her ist einen neuen Freund und zeigt meine Nachrichten, die ich ihr geschrieben habe, wie sehr es mit leid tut was geschehen ist und Nachrichten, wo ich um sie gekämpft habe und lästert über mich, obwohl sie schluss gemacht hat. Der Grund war ein simpler Streit mehr nicht. Was soll ich tun ?

...zur Frage

Ex Freundin meldet sich plötzlich wieder während der Kontaktsperre?

Meine Ex hat vor 4 Wochen Schluss gemacht. Seit ca 2 Wochen hab ich mich für Kontaktsperre entschieden. Die letzten Tage hatte ich das Gefühl dass meine Ex mir Signale gibt. Gestern war ich im Kino mit einer Freundin und ich hab ein Foto von uns auf Snapchat hochgeladen. Auf dem Foto stand: Bester Film. Nach dem Film hab ich gesehen das meine Ex sich gemeldet hat. Sie hat auf meine Story geantwortet und meinte nur „isso“. Wieso meldet sie sich überhaupt und wenn die nur „ist so“ schreiben wollte? Obwohl wir 1-2 Wochen keinen Kontakt hatten und obwohl die vor 2 Wochen meinte „ich habe keine Interesse zu schreiben“?

...zur Frage

wie kann ich verhindern, dass sie schluss macht ich liebe sie doch?

hallo leute,kann mir jemand helfen?Ich hab ne freundin und war letztens im zeltlager wo ich mit ihr auch geschrieben hab. wo sie dann später ins bett gegangen ist hab ich weil mir extrem langweilig war mit einem anderen mädchen geschriebenMeine freundin hat das dann mitbekommen. Ich weiß zwar nicht genau warum, aber ich glaub ihre freundin stalkt mich. jedenfalls war sie mürisch drauf, wo ich mit ihr geschrieben hab und ich hab sie gefragt was los ist...als ich dann mit ihr über das ganze geschrieben habe und sie gedacht hat, dass ich im moment immer noch mit dem anderen mädchen schreibe, wollte ich ihr schreiben das ich gerade/überhaupt nicht mehr mit dem mädchen schreiben werde. aber ich dussel hab geschrieben " ich schreib mit niemand anderen. Ich schreib nur mit ....(ihrer freundin nicht das mädchen mit der ich geschrieben habe)".das hat sie halt dann komplett faösch aufgenommen und seitdem ist sie sauer auf mich und will auch schluss machen. Aber ich liebe sie über alles und will sie nie mehr verliehren.Jetzt meine frage:Was kann ich machen, dass sie nichtmehr sauer ist?

...zur Frage

Was heißt das, dass sie es langsam angehen lassen will?

Hallo Leute,

Ich (m,19) habe es jetzt endlich "geschafft" meine gute Freundin (m,17) zu erobern. Problem dabei: Sie ist seit 4-5 Monaten von ihrem Ex getrennt, er hat Schluss gemacht. Wir kennen ihn beide und ich bin relativ gut mit ihm befreundet. Ich verstehe sie absolut nicht mehr -.-". Angefangen hat es vor 2 Wochen, da war der erste Kuss. Die erste Woche war sie relativ abweisend, ich hab sie dann gefragt, ob sie böse auf mich ist oder so - sie hat mir nicht geschrieben und auch nach dem lesen lange gebraucht um zu antworten. Am Wochenende haben wir uns dann auch nicht gesehen, wohl aber morgens 5 Minuten in der Bahn, ein Kuss zur Begrüßung, einer zum Abschied auf dem Weg zur Schule/Uni, ein kurzes Gespräch. Letztes Wochenende war sie dann bei mir, wir haben uns oft geküsst, waren glücklich miteinander - Sonntag und Montag war sie mega süß zu mir, meinte, dass sie mich sehr vermisst, hat von der Zukunft geträumt. Gestern meinte sie dann, dass es ein schönes Datum sei, sie offiziell zu fragen, hab ich dann auch kurz in der Stadt getan, ein paar Küsse gab es und ein Ja, klang relativ glücklich. Dann ist sie mit ihrer Bahn heim gefahren. Später Abends meinte sie dann: "Du? Wir lassen es aber ganz ganz langsam angehen" - Ich: "klar, das will ich auch so. ich meine es wirklich ernst mit dir" - Sie: "Ja und ich brauch auch echt noch Zeit" - Ich: "Ja, das kann ich verstehen" - Sie "Super, lächelnder Smiley". Ich hab dann nach 4-5 Stunden Abends geschrieben - Sie war weg, hat aber ein wenig mit mir geschrieben - dass ich in Bett gehe. Es kam ein Gute Nacht mit vielen Küssen, ein Gute Nacht mit Herz von mir, ein Schlaf gut mit Herz von ihr, Du auch mit Herz von mir. Viele Küsse an dich von ihr - ein Du fehlst mir und küsse zurück von mir. Dann noch ein Herz von ihr und von mir zurück an sie. Seitdem schreibt sie mir wieder nicht, sie kommt mir zugleich abweisend und irgendwie nicht abweisend vor. Freitag Abend sehen wir uns wieder, Sonntag ist auch geplant. Ich dachte ich bin kein 14-jähriger mehr, aber so komme ich mir vor! Ich bin absolut ratlos - Soll ich schreiben, oder nicht? Und wie meint sie das langsam angehen lassen? Klar ich will nicht nach 2 Wochen sofort Sex, doch hat sie eher Körperkontakt "angeboten". Ich war da eher passiv beim berühren erogener Zonen. Wir haben uns davor eben nur umarmt, als wir nebeneinander lagen, bis sie meine Hand einfach zur Brust geführt hat. So weit der Stand der Beziehung am Samstag. Danke im Voraus für Antworten ;)

...zur Frage

Wann ex- Freundin wieder anschreiben?

Ich hatte vor 3-4 Tagen mit meiner Freundin Schluss gemacht. Ich möchte mich mal wieder bei ihr melden. Was könnte ich ihr schreiben und sollte ich etwas warten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?