Was kann ich gegen Unterleibsschmerzen tun?

4 Antworten

Manchmal oder bei manchen Frauen hilft vor der Regel Ingwertee zu trinken und allgemein auf rotes Fleisch zu verzichten oder nur sehr wenig davon zu essen. Sport und Bewegung können auch etwas helfen und Wärme (Wärmflasche).

Nimm dir ne Wärmflsche und leg dich ins Bett. Aber versuch dich nicht noch zu verkrampfen oder in Richtung Fötalstellung (nach vorne zusammenrollen) zu legen. Leg notfalls dein Lieblingskuscheltier auch drauf, das hilft immer ;)

ich hatte sowas ähnliches mal und es war so schlimm. ich konnte mich nicht bewegen, mein ganzer körper hat gefühlte 2l geschwitzt, ich hatte mega starke schmerzen, hatte hunger, konnte aber nichts essen.. da bin ich einfach mal auf klo gegangen für ein paar minuten usw. und mir gings danach eigentlich viel besser, hab mich ganz warm angezogen, sehr viel getrunken und sofort war ich top fit haha

achso schokolade und netflix nicht vergessen

1

Früher keine Unterleibsschmerzen bei der Periode, jetzt aber leichte. Ist das normal?

Hallo Leute! Ich bekomme meine Periode relativ regelmäßig und hatte bisher auch nie Unterleibsschmerzen. Nur seit heute habe ich meine Tage und leichte Unterleibsschmerzen. Kann das sein, dass man früher nie Schmerzen hatte und dann auf einmal doch?

...zur Frage

Plötzlich stärkere Blutung und nach langem wieder dolle Unterleibsschmerzen?

Hallo. Ich nehme seit Januar die Pille und seit dem sind meine Unterleibsschmerzen so gut wie weg, wenn ich meine Periode habe. Allerdings habe ich seit drei Tagen starke Schmerzen (durchgehend) und auch eine viel stärkere Blutung als sonst. Außerdem habe ich einen Blähbauch und deshalb auch so mal Bauchkneifen zwischendurch. Geschlechtsverkehr hatte ich Anfang Mai das letzte mal und hatte seitdem schon drei mal wieder meine Tage, also kann ich nicht schwanger sein. Was kann ich dagegen tun? Warum ist das plötzlich so? Danke :-) zum Arzt gehen ist gerade schwierig, da ich in Frankreich im Urlaub bin und das nur im äußersten Notfall in Erwägung ziehen will.

...zur Frage

Kann man Unterleibsschmerzen im Hintern haben?

Hallo erstmal, Ich hab zeit knapp 4 Jahren mein Periode, aber noch nicht so lange Unterleibschmerzen. Ich schätze vor 4 Monten hatte ich die ersten und nun ja ich hatte die Schmerzen nicht im vordern Bereich also unter dem Bau sondern hinten in meinem Hintern, es war ein drückendes gefühl natürlich auch schmerzhaft. Kann es sein das man auch mal die schmerzen im hintern haben kann???

...zur Frage

Schwanger trotz Periode - Unterleibsschmerzen?

Hallo, Ich bin ziemlich verwirrt, was meinen Körper betrifft. Ich hatte vor genau einer Woche extrem starke Unterleibsschmerzen, am Dienstag bekam ich meine Periode die dann bis Freitag ging. Am Samstag hatte ich ganz kurz eine Schnierblutung. Während meiner Tage hatte ich keine Schmerzen. Seit gestern habe ich wieder Kopweh und extreme Unterleibsschmerzen. Woran könnte das liegen? An einer Schwangerschaft zweifle ich irgendwie...

...zur Frage

Was macht man bei Unterleibsschmerzen?

Ich habe seit einem Jahr meine Tage, aber seit 3 Monaten habe ich während und zwischen meiner Tage sehr starke Unterleibsschmerzen. Ich probiere es oft mit einer Wärmeflasche, Tee, viel trinken und mich bewegen. Jedoch bringt es nichts.

Scmerzmittel würde ich sehr ungern nehmen.

Hat jemand Tipps was man noch machen kann?

...zur Frage

Dolle Unterleib Schmerzen?

Hallo ich habe unterleinschmerzen oder mehr dolles ziehen wenn ich meinen Körper Strecke oder pinkeln gehe ich bin nicht schwanger was man das sein (ich habe das etwa 2 mal im Jahr oder öfter aber zu oft auch nicht Periode hab ich noch nicht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?