Was kann ich gegen trockene Haut im Gesicht tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn das nur an einigen Stellen vorkommt, würde ich mal zum Hautarzt gehen. Es könnte sich auch um einen Pilz handeln oder evtl. andere Ursachen haben. Ansonsten mal versuchen, Öl mit Wasser zu mischen (auf der Hand) und das aufzutragen. Die Haut braucht Wasser, das Öl versiegelt es. Wenn man nur Öl nimmt, kann die Haut das entweder nicht ganz aufnehmen (und wird fettig, "verstopft") oder man fühlt sich auch, gerade im Sommer, wie unter einer Cellophanhülle. Etwas Öl + etwas Wasser fühlt sich meist besser an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Machst du irgendwas Bestimmtes dass die so trocken ist? Z. B. austrocknende Pflegeprodukte benutzen?

Wenn du absolut keine Ursache findest und auch keine Feuchtigkeitscremes, die helfen (ggf. verschiedene ausprobieren und der Haut immer ca. 2 Wochen, also einen Hautzyklus lang, Zeit geben sich an ein neues Produkt zu gewöhnen!), statte mal dem Hautarzt einen Besuch ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elendrielcat
22.05.2016, 12:25

Ich benutze nur eine feuchtigkeitspendende Tagescreme von Balea, sonst eigentlich nichts. Danke für den Tipp :)

0

Olivenöl hilft gegen alles :) gegen brüchige trockene haare gegen insektenstiche als auch gegen trockene haut. Solltest du mal eine nacht ausprobieren vor dem schlafen gehen bisschen an die stelle schmieren und voila schon viel bessere haut als davor. Mach das nur nicht oft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach regelmäßig ein Peeling, um die trockene haut zu entfernen und creme sie oft mit einer reichhaltigen creme ein und mach gesichtsmasken 2x pro woche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokorosine
22.05.2016, 12:19

Bloß nicht, normale Peelings und Masken trocknen i. d. R. noch mehr aus!

0

Es gibt von Bepanthen, oder Linola spezielle Cremes gegen trockene Haut!

auch von anderen Marken, erkundige dich in der Apotheke !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiere es mal mit kokosöl :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Olivenöl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?