Was kann ich gegen starke Schweißausbrüche tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Trinke viel salbeitee und streich auch ein bisschen davon auf die stellen, die betroffen sind und lasse dies einwirken für etwa 15 min... 

wenn alle natürlichen mittel nicht helfen, geh in eine apotheke und erkläre dein problem. Dort gibt es spezialdeos (zwar chemiebomben, doch wenn nichts anderes hilft auch eine lösung), die helfen nach der ersten anwendung. Die streichst du dir alle 5 tage dort wos schlimm ist hin und dein problem ist gelöst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
jakfka 05.06.2016, 13:13

Ich benutze ja schon so ein Mittel von der Apotheke, ich vertraue diesem aber nicht. Bei 22° hat es schon schlapp gemacht.

1

Was möchtest Du wissen?