Was kann ich gegen starke Kopfschmerzanfälle (möglicherweise Cluster-Kopfschmerz) tun?

4 Antworten

Taja Schnecke Hand auflegen und weg ist der Schmerz ist nicht. Wenn du es schon so lange hast sag es deiner Mutter und geh zum Arzt. Und hört auf zu googeln. Es kann auch sein das du eine Brille brauchst oder du hast dir einen Nerv eingeklemmt, der kann auch höllische Kopfschmerzen bereiten.

Kann gut möglich sein, das die Schmerzen auch nervlich bedingt sind, vertrau Dich Deiner Mutter an.

Du laberst und laberst.....^ wen interessiert die Schwester?

Wenn du ein junges Mädchen bist, ist Cluster sehr sehr unwahrscheinlich. Und wie ein andrer User bereits richtig bemerkte, Cluster Attacken sind so dermaßen schmerzhaft, dass du nach der ersten freiwillig zum Arzt wärst.

Vermutlich hast du Migräne. Helfen und beraten kann dich am besten ein Neurologe. Es gibt eine Vielzahl von Migränemedikamenten, da muss man das richtige für dich finden. Nebenbei sind auch noch viele andre Sachen hilfreich (Sport, Pille versuchsweise absetzen / umstellen, ausreichend Schlaf, Verzicht auf Alkohol, Stressabbau etc. etc.)

Cluster-Kopfschmerz, wer hat Erfahrung und ev. Tipp?

Hallo, ein Freund von mir leidet an Cluster-kopfschmerz. Natürlich ist er in Behandlung, aber trotzdem hat er seit Wochen fast jede Nacht Attacken und die sind so schlimm, unbeschreiblich. Er kann fast nicht mehr arbeiten, trifft sich nur noch mit mir, weil er nie weiss wann er einen Anfall hat und alle seine Freunde und seine Familie nicht mitansehen können, wie furchtbar diese Anfälle sind. Er zieht sich aus den Beziehungen zurück, weil er alle schonen will, es ist ihm unangenehm. Ich bin die einzige hartnäckige Freundin die ihn regelmässig trifft, wenn er mal einigermassen auf den Beinen ist, oder ihm was einkauft, wenn er gerade wieder nicht stehen kann. Es ist so furchtbar nicht helfen zu können. Deshalb frage ich hier die Community: kennt jemand den Clusterkopfschmerz und weiss vielleicht eine Behandlungsmethode die jemandem von euch geholfen hat? Bin um jeder Tipp dankbar.

...zur Frage

Abnehmen mit Rückenproblemen?

Hallo, ich wollte einmal fragen wie ich abnehmen kann mit rückenproblemen. Eine kurze erklärung... Ich bin mit 10 jahren von einer korbschaukel hinuntergefallen und habe seitdem schmerzen in der Lendenwirbelsäule. Es ist so das ich jetzt einen großen spalt zwischen den 2 wirbeln und den linken fuß um 1cm zu kurz habe. Physiotherapie wird mir strengstens verboten da ich sonst massive migräne anfälle bekomme. Nun meine frage: Kann ich so abnehmen das ich meinen rücken schone bzw. nicht zu viel belaste? Darf leider kein tennis und keinen sport mit drehbewegungen machen. Yoga, radfahren, laufen und reiten darf ich. Ach ja, reiten gehe ich auch aber nur deshalb weil ich schon 4 jahre reite und weiss wie man richtig "abfedert", sagen meine eltern. Bitte um Antwort. Danke im vorraus. L.g. Peppi44

...zur Frage

Kann man mit 16 in der Lage sein ein Kind zu erziehen?

Hallo, ich bin 16 und habe eine 5 jährige Schwester. Meine Eltern müssen sehr viel arbeiten und sind meistens nur nachts zu Hause. Jetzt gehen sie beide noch für 5 Monate nach Kroatien und sie wollen meine Schwester hier lassen. Da sie so viel arbeiten meinten sie, dass es besser wäre wenn ich die Erziehung übernehme, weil sie meine Eltern so selten sieht.

Denkt ihr das ist machbar. Ich meine schon ich habe die Reife dazu, aber das ist sicher leichter gesagt als gemacht oder?

...zur Frage

Können meine Eltern mir den Kontakt zu meiner Schwester verbieten?!

Hallo. Ich wohne nach einem Streit mit meinen Eltern über mehrere Monate nicht mehr elterlichen Zuhause. Ich habe eine 3,5 jährige Schwester die darunter sehr leidet, mit Alpträumen zutun hat und ihren Kummer um diese Situation einer sprechenden Katze erzählt. Meine Eltern wollen mir den Kontakt zu der Kleinen verbieten. Ich bin der Meinung für sie wäre es viel besser, wenn sie merken würde, dass ich nach wie vor für sie da bin und sie mich regelmäßig sehen würde. So wollte ich am Wochenende gerne mit ihr in den Zoo fahren, wohingegen meine Eltern aber den Riegel vorschieben, Was kann ich da nun machen? Hilfe!

Danke im Voraus.

...zur Frage

Kleine Schwester geschlagen,was tun:'(?

Hi Leuds;) Meine kleine Schwester(4) ist in letzter Zeit ziemlich fies zu mir. Sie schlägt mich ohne Grund, ist verbal auch ziemlich agressiv. Hat mich letztens mit einem Buch von hinten attakiert,direkt auf die Wirbelsäule! Sie spuckt mich auch an aber ich habe halt nie was gesagt weil sie noch so klein ist. (Mir ist aber auch aufgefallen,dass sie sehr provokant ihren Eltern gegenüber ist..hat auf den Wohnzimmerteppich gekackt.!!). So heute hat sie vorm essen auf meinen Teller und in mein Gesicht gespuckt. Dann habe ihr eine geklatscht. Sie hat zum schreien angefangen und geweint und hasst mich jetzt noch mehr.Ich weiss garnicht was in mich gefahren ist was soll ich jetzt machen? Wie ...soll ich irgendwie sagen wieso? Es tut mir so leid:( Danke schonmal im vorraus;)

...zur Frage

Kennt jemand die Krankheit Porphyrie?

Kann man dagegen wirklich nichts machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?