was kann ich gegen rheuma tun?

6 Antworten

Hallo!

Rheuma ist nur ein Überbegriff für eine Vielzahl an unterschiedlichen Erkrankungen. Ohne eine genaue Diagnose und Angaben, welche Probleme du hast, kann man da leider kaum einen Rat geben.

Das wichtigste ist - nach meiner Meinung - ein wirklich ausgezeichneter Rheumatologe! Er stellt eine genaue Diagnose und sucht dann nach einem gut wirksamen Medikament, meist mehrere im Zusammenspiel. Leider kann das einige Zeit dauern.

Dein Rheumatologe ist dein wichtigster Ansprechpartner für deine Beschwerden! Nur wenn er laufend Rückmeldungen von dir bekommt, kann er ein geeignetes Medikament finden.

Ich wünsche dir alles Gute!

Gruß Lirin

ich weis durch meine tante das ernährung z.B auch eine grosse rollle spielt... nicht so fettig essen

Am besten erst mal einen Arzt aufsuchen ! Der kann dir das sagen:) Oder googlen(:

Was möchtest Du wissen?