Was kann ich gegen nicht aufhörenden Fußgeruch machen?

8 Antworten

Trage Socken mit hohem Baumwollanteil (über 65%). Wasche deine Füße oft. Trage bessere atmungaktive Schuhe. Lege deine Schuhe über Nacht in einer Plastiktüte ins Gefrierfach.

Geh zum Arzt und lass deine Füße mal auf Krankheiten untersuchen.

Mehrmals täglich Socken wechseln

Neue Schuhe kaufen

Fußdeo

Fußpuder

Schuhdeo

Katzenstreu in die Schuhe

Fußbäder mit Essigwasser oder Salbeitee

Schuhe und Socken wechseln. Auf Fußpilz untersuchen und behandeln. Evtl. auf Wunden prüfen.

Was natürlich sein kann ....

1

Vielleicht sind ja deine Schuhe das Problem. Einfach mal richtig ordentlich waschen. Oder andere Schuhe ausprobieren. Und danach vielleicht Fußdeo oder so Antigeruchseinlagen in die Schuhe. Ansonsten musst du halt nach längerem Schuhetragen Füße waschen /Socken wechseln.

Ist doch eigentlich klar:

Es liegt an den Schuhen

Und da man Schuhe leider nicht einfach mal so in die Waschmaschine schmeißen kann, muss man sich Neue kaufen.

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?