Was kann ich gegen mobbing wegen mangas tun?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wegen blöden Nachreden: Lachen und ignorieren.

Melde dich in Foren wie mangaka.de und animexx.de an und finde dort Leute, die auf der selben Wellenlänge wie du sind. Mir hat es damals sehr geholfen, als sich ein Freundeskreis mit Cosplayern, Mangazeichnern usw. aufgebaut hat, dann hat man jemanden, mit dem man offen reden kann. Auf Conventions trifft man sich dann. Hab dort ein paar der tollsten Freunde der Welt kennen gelernt.

Wegen den Vorwürfen, dass du klaust. Das ist ein ganz anderes Kaliber. Geh zu einem Lehrer dem du vertraust. Vielleicht der Vertrauenslehrer. Vielleicht ein anderer, du musst ihn nicht mal im Unterricht haben, sondern dich einfach sicher fühlen. Denn es ist besser jetzt schonmal mit jemandem darüber zu reden und die Vorwürfe aus der Welt zu schaffen, als zu zusehen, wie man selber zum Blöden wird.

Das klingt nach einer übertriebenen Anschuldigung. Ich finde aber, dass du mit deinen Eltern und deinen Lehrern darüber reden solltest. Wenn du wegen eines Hobbys so gemobbt wirst, solltest du es entweder ignorieren oder wenn es schlimmer wird, jemandem, dem du vertraust, um Hilfe bitten.

Erstmal mit den Eltern reden und deinen/er Lehrerin reden. Ich finde du hast das recht ungestört zu lernen ps gewallt ist keine Lösung falls es so kommen soll

Meine Klassenkameraden denken, dass ich lesbisch bin, aber das bin ich nicht, was soll ich machen?

An sich bin ich eigentlich sehr extrovertiert, aber verhalte mich trotzdem etwas zurückhaltender in der Gegenwart von Jungs. Innerhalb der weiblichen Klassengemeinschaft sind wir sehr offen, sodass es total normal ist mal ein bisschen "rumzuschwuchteln" oder auf dem Schoß eines anderen Mädchens zu sitzen. Trotzdem weiß ich dass ich zu 100% hetero bin, da ich auch ein riesen Fan von Yaoi (schwulen mangas) bin und eher abgestoßen von Yuri (lesben mangas) bin. Trotzdem mag ich es nicht als lesbisch bezeichnet zu werden (obwohl ich natürlich nichts gegen Lesben habe!)

...zur Frage

Empfehlungen Romance mangas

Ich hoffe ihr könnt mir viele viele romance Mangas empfehlen 😌

MEINE BEDINGUNGEN:

• schöner Zeichenstil!!! Beispiel: Kanan Minami, mayu Sakai, Yoko maki.. (Ich kenne schon deren Mangas :D)

• normale romance Mangas, also keine boysloves oder girlsloves

Können auch typisch shoujo Mangas sein😄

...zur Frage

Gute Yaoi Mangas und Animes

Hey Leute!

Suche gute Yaoi Animes und Mangas, wo sich die Jungs auch richtig anfassen xD Bitte denkt jetzt nicht ich sei sexistisch oder so, aber Männer schauen sich auch Pornos an und das ist ja so in etwa das gleiche wie für Frauen xDD (also kein Shonen Ai, da sieht man ja nix ;P)

Also ich kenne Koisoru Bokun (Verliebter Tyrann) zum Beispiel. Ist voll Klasse Manga und Anime.

Falls ihr noch andere Animes/ Mangas in die Richtung kennt wär das voll super!!

Vielen Dank schon im Voraus! <3

...zur Frage

An Yaoi interessiert - gut oder schlecht?

Ich habe vor ca. 1 Jahr angefangen, mich für Yaoi Manga und Anime zu interessieren. Davor habe ich mich eigentlich durch sehr viele verschiedene Genres durchgeblättert (wie Shojo, Action, Drama, Thriller, Horror etc.), nur Yaoi und Shonen Ai habe ich gezielt umgangen. Warum? Ich denke, es liegt daran, dass es mir in gewisser Weise peinlich war und mir dieses Thema allgemein sehr unbekannt war. Nun hat mich vor einem Jahr ein Boys Love Manga interessiert - in erster Linie wegen dem Zeichenstil habe ich ihn mir gekauft (Royal Lip Service von Marika Paul). Die Story hat mir an sich gefallen, aber auf die "expliziten" Szenen war ich nicht vorbereitet. (haha) Seitdem habe ich ein bisschen recherchiert und ich habe das Gefühl ich werde mehr und mehr davon gefesselt. Ich würde mir gerne ein paar Bücher kaufen, aber ich mache mir Gedanken, dass meine Mutter darüber stolpert und mich in eine unangenehme Situation bringt. (uff) Ich bin an sich sehr tolerant, aber meine Mutter meint Homosexualität (vor allem bei Männern) sei unnatürlich und sie fände das eklig. Ich finde Männerbeziehungen irgendwie süß xD Ich weiß noch, wie ich mit meiner Mutter über Neil Partick Harris und seinen Freund diskutiert habe. Ich fand das zum Dahinschmelzen, aber sie rümpfte nur die Nase und meinte, es müsste doch irgendeine Möglichkeit geben, die Schwulen "normal" werden zu lassen. Als ob es dafür Medikamente gäbe oder so. Okay. Aber was würde sie über mich denken, würde ich mir sowas reinziehen? Bin ich pervers?(haha) Es ist ja nicht so, dass ich auch Hen.tai oder so lese/anschaue, nur bei Yaoi hat es mich erwischt. Woran liegt das? Habt ihr auch ähnliche Erfahrungen und wissen eure Eltern/Freunde davon? Btw. habe ich Royal Lip Service irgendwo hinten im Regal versteckt, damit ja keiner es entdeckt xD Wenn ich mehr Yaoi hätte, würde das irgendwann auffallen (vor allem wegen der meistens eindeutigen Cover). Ich will nicht, dass meine Mutter denkt, ich sei abnormal oder sie mich deshalb verachtet.

...zur Frage

Kann es sein, dass ich mich im Innern als Junge fühle, aber trotzdem auf Männer stehe?

Ich bin ein Mädchen und lese sehr gerne Yaoi Mangas, also Mangas mit Schwulen. Ich weiß nicht warum, aber ich finde alles mit Schwulen total interessant. Manchmal würde ich sogar gerne ein Typ sein, nur um herauszufinden wie es ist mit einem Schwulen zu schlafen. Ich verkleide mich auch manchmal als Junge. Früher haben mich auch immer alle für einen Jungen gehalten und ich habe auch lieber ''Jungensachen'' gemacht als typische ''Mädchensachen''. Kann es also sein, dass ich ein Mädchen bin, dass sich wie ein schwuler Junge fühlt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?