Was kann ich gegen meiner Hornhaut machen?

4 Antworten

Kauf dir im Drogeriemarkt eine Fussfeile oder Bimmstein. Füsse vorher baden und dann damit rüber gehen.

Das muss man regelmäßig machen

Hallo FligtNight, ich habe meine Hornhaut mit Balsan Lotion in den Griff
bekommen :)  Super einfache Behandlung und das ohne Rubbeln, Raspeln oder Hobeln - mit einem klasse Ergebnis! Gibt es in der
Apotheke oder direkt beim Hersteller.

Es gibt auch ein Youtubevideo: 

https://youtube.com/watch?v=lhMqrQh_tPU

Grundsätzlich solltest Du Deine Füße über Nacht komplett schön dick mit einer fetthaltigen Creme eincremen. (Über die eingecremten Füße ziehst Du nachts dann ein paar alte Socken.) Fetthaltige Creme verhindert weitgehend die Bildung neuer Hornhaut.

Ich habe zuviel Hornhaut am Fußballen entfernt, jetzt

tut dies sehr weh und heilt nur schlecht, was kann man dagegen tun? Und kennt ihr Hausmittel gegen Hornhaut. Danke

...zur Frage

Warum hab ich starke Hornhaut an den Füßen und wie entfernt ihr die?

...zur Frage

Wasserstoffperoxid gegen Hornhaut

Ich war heute bei der Fußpflege. Da ich viel Hornhaut habe, sagte sie mir ,ich solle mir Wasserstoffperoxid 3% auf die Füße tun. Also etwas rübergießen. Das soll angeblich gegen Hornhautneubildung helfen. Hat da schon jemand was von gehört?

...zur Frage

Plötzlich Hornhaut und Taubheitsgefühl in einem dicken Zeh - was ist das?

Hallo ich hatte bisher nie Probleme mit Hornhaut an den Füßen, aber vor einiger Zeit kam ganz plötzlich innerhalb von 1-2 Tagen an einem meiner dicken Zehen total viel Hornhaut, jucken und Taubheitsgefühl. Auf der anderen Seite ist es nicht. Hatte einen kleinen Hubbel unter dem betroffenen dicken Zeh gespürt der stach wie ein Splitter, wenn ich ging oder dran gekommen bin, mittlerweile ist das nicht mehr (war auch kein Splitter zu sehn).

Weiß jmd was das ist?

Freue mich über hilfreiche Antworten :)

...zur Frage

Haut pellt sich an der Unterseite meines Fußes ab, was tun?

Also wie ich heute gesehen habe pellt sich die Haut Unter meinen Füßen ab ,auch nachdem ich diese "Hornhaut" versucht habe mit so nem komischen Stein (für Hornhaut) abzurubbeln waren dort immernoch diese "Reste" meiner Haut.ist das Fußpilz oder so was oder echt nur Hornhaut ?
PS.:es ist halt auch eher an den Stellen verbreiten wo die meiste Hornhaut ist aber da diese abgepellte Haut nicht weg geht ,denke ich nicht,dass das nur Hornhaut ist:-/
Bitte ernste Antworten,danke für jede hilfreiche Antwort!!!

...zur Frage

Was taugen Anti-Hornhaut Cremes?

Ich habe am Fuß immer ein wenig Hornhaut. Ich lasse sie zwar manchmal bei der Fußpflege entfernen, aber sie wächst eben schnell nach. Kann man mit den Anti-Hornhaut Cremes den Entstehungsprozess der Hornhaut wirklich hinauszögern oder ganz verhindern? Wie sind eure Erfahrungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?