Was kann ich gegen meine Pickelrötung tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Mark555,

Deine Frage ist zwar schon etwas her,ich möchte sie aber dennoch beantworten.

Ich vermute ,dass Deine Pickel in der Pubertät entstanden sind,durch die Hormon Umstellung produziert die Haut übermäßig Talg (Fett),der leicht die Poren verstopfen kann , deshalb entstehen die Hautunreinheiten -wie Mitesser, Pickel und/oder Eiter Pusteln.

Was Du ,auch in Zukunft ,nie tun darfst,ist Pickel ausdrücken,denn die Flüssigkeit,auch Eiter,kann sich in dem umliegenden Gewebe verteilen oder bleibt tief im Gewebe zurück,dadurch kann es zu weiteren Entzündungen kommen.Durch das Herumdrücken an Pickeln können auch Hautrötungen,Pickel Male und Narben entstehen.

Ich möchte Dir Parfum freie,auf Naturbasis hergestellte Pflege Produkte empfehlen,zum Beispiel von Aok oder Lavera,gibt es beide im dm Markt. Aok hat auch eigens für die junge Haut eine Pflege Linie entwickelt-sie heißt "Fist Beauty".

Die richtige und regelmäßige Gesichtspflege ist die Basis für eine gesunde und reine Haut.

Morgens und abends die Haut mit einer Lotion reinigen,anschließend zur Erfrischung und damit sich die Poren wieder schließen,ein Gesichtswasser,am Morgen eine Tagescreme und am Abend eine Nährstoff haltige Nachtcreme.Da die Haut sich nachts regeneriert ist die Pflege am Abend unerlässlich,das bedeutet immer Abschminken,egal wie spät es ist!

Eine einfach,aber effektive Maske ,die Du ein bis zwei Mal die Woche anwenden kannst ist:

  • 2 EL Speisequark mit 1 TL Honig mischen und für ca 20 Minuten auf die gereinigte Haut auftragen-der Honig und der Quark spenden Feuchtigkeit und der Honig wirkt zudem antibakteriell.

Du darfst auch die richtige Ernährung nicht außer Acht lassen,jeden Tag frisches Obst und Gemüse essen und auch mal die frisch gepressten Säfte von beidem trinken,aber auch die Flüssigkeitszufuhr ist wichtig,jeden Tag ca 2 Liter ungesüßten Tee oder stilles Wasser trinken,versorgt die Haut mit der notwendigen Feuchtigkeit in Innen.

Weitere Masken gegen eine unreine Haut ,deren richtige Anwendung und Wirkungen ,findest Du unter meinem Tipp!

Gruß Athembo

Ich hoffe mit meinen rat kann ich dir helfen.

Du solltest dein Gesicht richtig reinigen, dazu kann ich dir Tipps bzw. Pflege hinweise geben.

Hier die einfache Regel zur richtigen Hautpflege:

  1. reinige deine Haut regelmäßig, führe sie die nötige Feuchtigkeit zu und benutze ein porenschließendes Gesichtswasser,
  2. Vermeide, das du deine Haut unnötige agressiven Umwelteinflüsse aussetzten,
  3. Kontrolliere sorgfältig, welche Hautpflegemittel du verwendest.

Hier meine Pflegetipp z.B. für Gesicht:

  1. Reinige deine Haut, 2x täglich mit Exfoliating Cleaner,
  2. Straffe und erfrische deine Haut 2x täglich mit Rehydrating Toner.
  3. Stimuliere deine Haut 2-3x wöchentlich mit der Maske aus Facial Contour mask Powder und Aloe Activator.
  4. Trage für die Nacht Recovering Night Creme auf
  5. Benutze am Tag Firming Foundation Lotion

Wenn du wissen willst wo du das Produkt her bekommst melde dich.

Die Gesichtspflege sollte man in 8 Phasen machen, wenn du möchtest kann ich sie dir auch diese 8 Phasen schreiben,

Kann dir auch hinweise für allg. Hautpflege geben, wenn du möchtest.

Wenn du weitere Fragen hast schreib noch mal.

LG

Danke! Aber sieht wohl so aus, dass ich wieder extrem viel Geld ausgeben muss. Abends trage ich Duac Acne Gel auf, das ist nur gegen die Pickel. Nach der Schule wenn ich zu Hause bin trage ich Physiogel Hyperallergen Creme von Stiefel für 11,80 Euro auf meine Haut ( die Haut wird dadurch nicht mehr ganz so rot und entspannt auch, allerdings verschwinden die Pickelrötungen trotzdem nicht). Morgens und Abends benutze ich Lacura Gesichtswasser Sensitive. Ich hoffe diese Mittelchen würden mir auch helfen. Was sagst du?

0
@Mark555

Ob es Hilft kannst du nur sehen, ich hab dir nur geschrieben was mir und wie es mir gehölfen hat wo ich pickel hatte und jetzt mach ich es immer noch und hab keine weitern bekommen. mach eins nich drück nie mals Pickel ausauch wenn es dir andere Raten.

0
@super70

Hihi, das mit dem Audrücken... Das mache ich schon seit längerer Zeit so. Nach dem Gesichtsdampfbad drücke ich immer Pickel aus.

0
@Mark555

Vielleicht ist des wegen deine Rötung da? lass es mal dann geht auch diese Rötung weg!!

0

Was mir geholfen hat und was mein Tipp an dich wäre

  1. täglich ausreichend Flüssigkeit zu dir nehmen, am besten Wasser oder Tee
  2. das Gesicht nicht öfters als 1 bis max. 2 mal am Tag reinigen!! (ich persönlich wasche mein Gesicht morgens nur mit Wasser und Abends reinige ich es gründlich mit einem Gesichtsreinigungsgel z.b.)
  3. jede Art von Süßigkeiten und ungesundem können auch zu Unreinheiten führen
  4. ausreichend Schlaf
  5. Stress vermeiden:)

Was ich dir empfehlen würde ist dir das "Garnier Hautklar Aktiv Tiefen-Rein Bürste" aus dem Drogeriemarkt (z.B. dm oder Müller) zu kaufen

Das hat mir sehr geholfen und ist auch relativ günstig

Gruß :)

Und das hilft gegen Rötungen? Also die Garnier Hautklar Aktiv Tiefen-Rein Bürste?

0

Und das hilft gegen Rötungen? Also die Garnier Hautklar Aktiv Tiefen-Rein Bürste?

0

versuch es mal mit einem grünen Abdeckstift

Danke für deine Antwort, aber eigendlich wollte ich nicht als Antwort Make-Up haben, dabei zählen Abdeckstifte auch! Und wird die Haut nicht grün von dem grünen Abdeckstift?

0
@Mark555

nein, das grün schluckt das Rote ,aber Make up musst du schon benutzen. Vllt hilft auch , die Haut mit Petersiliensud abreiben

0

Was möchtest Du wissen?