Was kann ich gegen meine Locken machen (kein Glätteisen)

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

also von got 2 be gibts jetz so ein neues produkt, des heißt glaub ich "glatter wahnsinn", des is so ein glättendes föhnkitt.. da musst du auf deine haare erst so ein mittel, dann glätten, dann nochmal so n mittel und dann soll dass angeblich bis zu zehn haarwäschen halten. ich habs aber noch nicht ausprobiert, also garantier ich mal lieber für nichts!! :) ich bin mir ziemlich sicher das es irgendwo in youtube bestimmt tutorials oder ähnliches dazu gibt ;) ach und es kostet übrigens 9.95 oder 9.99 oder so, gibts eigtl in jedem drogeriemarkt (müller, rossmann..) :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde an diener Stelle auch zum Frisör gehen, bei einer aus meiner Klasse hat es super funktioniert und ihre ehemals total gelockten Haare sind jetzt glatt und glänzen schön :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo erstmal :)

Also....eine Freundin von mir hat richtig krass Locken und war auch immer total unzufrieden. Dann hat sie ihre Haare beim Friseur glätten lassen mit Hilfe von einem speziellen Mittel. Ist bisschen teuer aber hält ewig...so ca 3-4 Monate ( hat es bei ihr gehalten). Weis nicht ob dir das jetzt weiterhilft aber ist ne Option ;)

Viel Glück noch !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Friseure die können deine Harre Chemisch glätten macht die haare allerdings ETWAS kaputt. Schon mal Haarspray benutzt? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gleek99 28.10.2012, 23:33

Jap klappt auch nicht und meine Mutter erlaubt mir so ne chemische Glättung nicht :(

0

Anti Frizz Haarspray

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?