Was kann ich gegen meine Kopfschmerzen am montag tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Geh doch in der Pause mal schnell an die frische Luft oder trinke ein bisschen Tee 😊😘das sollte helfen.. alles gute 💕

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von morianflundt
14.11.2016, 22:13

Wie nett vielen dank

0
Kommentar von 2001Jasmin
15.11.2016, 07:29

Kein Problem ❤️

0

Ausreichend trinken hilft, viel frische Luft, Entspannungsübungen, Chinaöl an die Schläfen, Nackenmassage, Gymnastik für den Nackenbereich... .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar bei mir hilft am besten eine Tablette am schnellsten aber wenn du dies vermeiden möchtest...
- viel Trinken am besten Wasser, Tee ist aber auch in Ordnung
- frische Luft hat auch einen erheblichen Einfluss
- entspanne dich kurz und denk einfach über nichts nach, damit meine ich lass den Stress mal kurz beiseite

Hoffe es wird besser🎀🍀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Diagnose " Montags-Kopfschmerzen" ist mit jetzt neu ;-)

aber:

Ich denke, dass du Montags evtl. in der Schule sehr angespannt bist.

Das erklärt auch warum du Sonntags sehr schlecht einschlafen kannst.

Versuche dich am Sonntag-Abend oder Sonntag-Nachmittag ein wenig  auf den Unterricht für Montags vorzubereiten, das gibt die evtl. ein bischen Sicherheit.

Versuche auch herauszufinden warum dich der Montag so anstrengt- welche Fächer, welche Lehrer ect.

Danach gehe früh schlafen.....alles ausmachen ( Smartphone,PC ect.).

Ein Versuch ist es wert.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von morianflundt
14.11.2016, 22:12

nene das Ding ist dass ich mit meinen Kumpels am sa Mega lang Zocken bis 3 oder so und schlafe dann auch dementsprechend lange am so und deswegen

0

Viel trinken und in der Pause an die frische Luft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?