Was kann ich gegen meine Handy sucht machen?

7 Antworten

Hatte auch Mal das Gefühl, dass ich zu viel auf's Handy schaue.

Ich hab es meinen Eltern angegeben und die haben es versteckt.

Ich hab dann nach einer Zeit angefangen zu zeichnen, Musik zu machen und bin viel öfters rausgegangen und hab nicht mehr Stunden in meinem Bett gelegen und auf's Handy geguckt.

Nach so 2 Wochen hab ich es wieder bekommen. Ich hab angefangen Spiele zu löschen. Nur die wichtigsten Sachen drauf gelassen. Und der Rest hat sich von selbst ergeben.

Das schaffst du aber auch nur, wenn du es wirklich willst!

Gott alleine die Vorstellung, ich weiß das klingt so arm, aber ich kann mir echt nicht vorstellen dass mein Handy nicht in meiner Reichweite liegt

0

Hallo erstmal, also ich würde einfach mein Handy abgeben komme also damit ich nicht oft ans Handy gehe ich habe zwar nicht so ein Problem wie du aber du solltest dir bewusst sein was du erreichen möchtest und mit solchen Konsequenzen musst du rechnen

ja total, dieser Meinung bin ich auch, dass Handy hält mich von meinen Zielen ab und ich habe wirklich ein Problem was das Handy angeht

0

Hobbys suchen bzw. ablenkung oder Arbeite was dabei vergisst man das Handy meistens. Was auch helfen könnte wäre es auf stumm zu schalten und das Internet aus zu machen denn dann kannst du es immer noch benutzen bist aber nicht Online also wird es nach einer gewisen Zeit langweilig.

Danke, ich glaube Hobbys suchen wäre wirklich keine so schlechte Idee!

0

Bewusst auf Handy verzichten

Möchte mir gerne mal eine Auszeit vom Handy gönnen. Ertappe mich sehr oft wie ich auf das Handy schaue (ohne Grund). Habe ein wenig Angst davor, etwas zu verpassen oder vor allem Infos von der Schule (über Whatsapp mit Schulkollegen) zu verpassen. Wie kann ich ein bewusstes Fasten aufs Handy angehen?

...zur Frage

Whatsapp Sucht?

Hallo, kennt ihr das Gefühl nicht mehr ohne euer Handy auszukommen, vor allem ohne Whatsapp? Würdet ihr euch selbst ev. als süchtig beschreiben? Welche Folgen hat euer ständiges Bedürfnis Whatsapp Nachrichten zu lesen oder zu schreiben? Warum habt ihr dieses Bedürfnis? Ich bin Psychologiestudentin und beschäftige mich im Rahmen meines Studiums mit dem Thema Whatsapp. Dieses Thema schein mir eine hohe Relevanz zu haben, leider ist es bisher wenig erforscht. Daher hoffe ich auf ganz viele Beiträge über eure Erfahrungen! Vielen Dank und liebe Grüße

...zur Frage

Durchgehende "Netz-suche" beim Handy?

Ich habe ein IPhone 5s und mein Handy sucht andauernd Netz , findet aber keins ... es ist wie als hätte es sich aufgehängt .

...zur Frage

Meine Mutter hängt nur noch am Handy!

Hallo, ich heiße Luna und bin 13 Jahre alt, und zwar meine Mutter hängt ANDAUERND nur noch am Handy, ob am Morgen, am Mittag , oder am Abend! mit ihr kann man nichts mehr machen! , z.B wenn ich mit ihr schmusen möchte (ja ich bin noch verschmust ..) dann sagt sie immer ich soll mich beschäftigen, manchmal denke ich die Leute aus Facebook usw wären ihr wichtiger als ich! , oder wenn ich mit ihr spazieren gehen möchte hängt sie auch nur am Handy und ich kann mich nicht mit ihr unterhalten, und wenn ich sage sie soll mal das Handy weglegen, wird sie sauer! oder wenn ich mir ihre Probleme erzählen möchte da hört sie NIE zu ..): bitte wie kann ich sie dazu bringen mal mit MIR in der realen Welt etwas zu unternehmen.. Danke für alle antworten :) <3.

...zur Frage

Wie kann ich versuchen weniger Handy zu schauen?

Hey Leute. Ich bin neu hier und habe ein (kleines) Problem. Also ich habe ein Handy, aber ich finde ich verbringe zu viel Zeit damit (finde ich zumindest), und weiß nicht wie ich die Zeit verringern [?] kann. Es wäre nett wenn mir jemand helfen könnte :)

PS. Ja, ich weiß dass es spät ist, aber ich habe Ferien xD

...zur Frage

Warum ist WhatsApp so wichtig, für viele Menschen (Jungendliche)?

Ich fahre sehr viel mit dem Fahrrad... und dabei sehe ich sehr oft Fahrradfahrer, die nicht auf den Verkehr achten, sondern auf dem Fahrrad sitzen und auf das Handy starren.. Da denke ich mir: Es könnte auch ein Unfall passieren und die Nachrichten können doch wohl kurz warten...

In der Schule (komme jetzt in die Oberstufe) wenn wir eine Klausur schreiben und jemand fertig ist, fragt derjenige den Lehrer sofort "Darf ich mein Handy holen?". Wir müssen die Handys am Anfang der Klausur abgeben und ich lasse mein Handy dort auch liegen bis ich den Klassenraum verlasse.

In den Schulpausen sitzen alle auf dem Flur und starren auf ihr Handy, statt miteinander zu reden. Ich gehe in den Pausen meist nach draußen oder hole etwas vom Kiosk unserere Schule zum essen.

Jetzt in den Schulferien lasse ich mein Handy auch ziemlich aus.. gestern hab ich es nicht gebraucht, heute nicht, weil ich wenig Sinn darin sehe, den ganzen Tag auf WhatsApp zu schreiben oder was man mit dem Teil noch alles machen kann..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?