Was kann ich gegen meine ausfallenden Haare unternehmen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

DasselbePProblem habe ich auch. Bei mir wurde Übersäuerung festgestellt. Das zeigt sich durch Haarausfall, Allergien, Neurodermitis und und und. Genau das hatte ich auch. Um dies weg zu bekommen muss man auf Säurehaltige produkte verzichten. Am besten gleich Detoxing machen, also du ernährst dich zb eine Woche nur von Obst und Gemüse. Ich schick dir ein link bei, da kannst du selbst nachlesen :) 

http://gesund.co.at/entsaeuern-12466/

auf deine ernährung achten. viele menschen schauen stark auf ihre pflegeprodukte, die leider oftmals auch nicht das gelbe vom ei sind. die ernähung, die genauso wichtig ist wird aber oft vergessen. haare sind stark, wachsen wie sie sollen usw, wenn der köper alles hat, was er braucht. das heißt, haare sind optimal, wenn der körper alle vitamine, spurenelemente und mineralstoffe hat, die er braucht um richtig zu funktionieren. dazu gehört auch, sich basisch zu ernähren und nicht zu sauer. genug schlaf gehört auch dazu. also gesund essen für gesunde haare. wie sieht deine ernährung aus?

ich hatte eine Zeit eine sehr schlechte ernährung aber das ist Anfang diesen Jahres zu ende gegangen. Ich ess eigentlich 3 mal täglich und auch ausgewogen. ich trinke viel Wasser. ich trinke kein alk, nehm keine medikamente und rauche nicht... ich habe keine ahnung woher das kommt. ich finde ich esse auch viel obst!

0
@KatzevonBear

obst alleine ist halt leider keine ausgewogene ernährung, dazu gehört auch viel gemüse. geh mal zum arzt und lass einen bluttest machen. eventuell hast du einen eisenmangel oder andere mängel.

0

Haarausfall  ist bis zu 100 Haaren am Tag normal. Ev isst du zu wenig Mineralstoffe/ Vitamine, hast iwie eine Mangelernährung. Kläre das mal beim Doc ab. LG 

Vllt solltest du dich mal von deinem Arzt oder Friseur beraten lassen. Einmal ob dir vllt ein Vitamin-Mangel fehlt, der den ganzen Haarausfall bewirkt oder ob des die "falschen" Pflege-Produkte sind

Ich würde dir das Arganöl raten, da es gegen Haarausfall hilft und da bin ich mir zu 100% sicher ! Das Öl ist super für die Haare , zuerst lässt man die Flasche ( Öl ) ein wenig wärmen, nachdem man es gewärmt hat auf die Haare auftragen und es einwirken lassen. Natürlich nachdem man es eingewirkt hat,sollte man sich die Haare waschen. :) Die Haare werden dadurch viel viel weicher und gesunder ! Und das Haarausfall Problem gelöst .

LG und viel Glück :)

.......10 einzelne Haare- das ist m.E. normal.

Wenn du dir ganz sicher sein willst kannst du in eine sog. "Haarsprechstunde" bei einem Dermatologen gehen.Lg

probier mal ein koffein-shampoo gegen haarausfall aus, oder lass dich untersuchen, vllt liegt es an deiner ernährung o.ä.

Sanmel die und kleb sie dir wieder dran!😊

Was möchtest Du wissen?